SVS-Kapitän & Family

Diekmeiers mit Hammer-Urlaubsfoto: „Auch neben dem Platz eine wilde Bestie“

Nach der erfolgreichen Spielzeit geht es für SVS-Kapitän Dennis Diekmeier in den wohlverdienten Urlaub. Doch nicht nur auf dem Platz sorgt der Kicker für Furore, wie ein Urlaubsfoto beweist.

  • Denis Diekmeier verbringt seinen Urlaub gemeinsam mit der Familie beim Inselhopping im Mittelmeer.
  • Aus der Ferienzeit gibt es auf Instagram wieder reichlich Bilder zu bestaunen.
  • Sogar Diekmeier-Buddy Jesper Verlaat meldet sich zu Wort.

Läuft bei Dennis Diekmeier – ausrangiert beim Hamburger SV, avanciert der Rechtsverteidiger beim SV Sandhausen zum absoluten Leistungsträger. Ausgerechnet am letzten Spieltag setzt der Sandhausen Kapitän den Schlusspunkt beim 5:1 der Schwarz-Weißen in Hamburg und befördert seine Ex-Kollegen ins Tal der Tränen. Damit geht es für Diekmeier nach einer Achterbahn-Saison und den ersten zwei Toren seiner gesamten Fußballlaufbahn in den wohlverdienten Urlaub.

Muße und Zurückgezogenheit in der Ferienzeit? Nicht so bei den Diekmeiers – dafür sorgt Ehefrau und Social-Media-Queen Dana. „Auch neben dem Platz eine wilde Bestie“, kommentiert eine Intagram-Userin ein Urlaubsfoto der Familie Diekmeier.

Geburtstag: 20. Oktober 1989 (30)
Geburtsort:Thedinghausen
Größe: 1,88 m
Position:Rechter Außenverteidiger
Marktwert:1 Million Euro
Bisherige VereineTSV Bierden, TSV Verden, SV Werder Bremen, 1. FC Nürnberg, Hamburger SV, SV Sandhausen

SV Sandhausen: Die Diekmeiers im kollektiven Leo-Dress

Nun, ganz so bedrohlich wirkt der Kicker im Beisein der Familie nicht. Dennis, Dana und die Kinder Delani, Dion, Dalina und Divia tragen alle Bademode im Leopardenlook und genießen die Zeit beim Inselhopping im Mittelmeer.

Wer denkt, Leopardenmuster seien zu trashig, unterschätzt das Modebewusstsein von Dana Diekmeier. Animal-Prints kommen weder bei den Stars noch den großen Designern dieser Welt aus der Mode. Doch Mode-Experten warnen: Tier-Muster sollen alleine stehen und nicht mit weiteren Prints gemeinsam getragen werden, denn das Outfit wirkt sonst zu unruhig und überladen. Das ist bei den Diekmeiers ganz klar nicht der Fall.

SV Sandhausen: Vor Wechsel zum SV Waldhof sichert sich Jesper Verlaat Leo-Badehose

Auch Kumpel und Ex-Kollege Jesper Verlaat zeigt sich bei Instagramm begeistert vom Outfit der Diekmeiers und ordert bei Dana für sich eine weitere Hose. Nach zwei Jahren am Hardtwald zieht es den Diekmeier-Buddy zum SV Waldhof Mannheim in die 3. Liga. Mit der Leopardendress im Gepäck kann der Neustart am Alsenweg auf keinen Fall in die Hose gehen. (esk)

____

Transparenzhinweis: HEIDELBERG24 ist Medienpartner des SV Sandhausen 1916 e.V.

Rubriklistenbild: © Tierpark Bern/dpa & Instagram Privat

Mehr zum Thema

Kommentare