5. Spieltag in der 2. Bundesliga

SV Darmstadt 98 gegen SV Sandhausen live im TV, Live-Stream und Live-Ticker

+
Der SV Sandhausen gastiert beim SV Darmstadt 98. (Archivfoto)

Darmstadt - Der SV Sandhausen gastiert am fünften Spieltag der 2. Bundesliga beim SV Darmstadt 98. So kannst Du die Partie live im TV, Live-Stream und Live-Ticker verfolgen:

Die 2. Bundesliga ist zurück aus der Länderspielpause!

Für den SV Sandhausen, der während der Pause ein Testspiel gegen den SC Freiburg absolviert hat, geht es am Samstag (15. September/13 Uhr, live im HEIDELBERG24-Ticker) zum Tabellenzweiten SV Darmstadt 98.

Wir haben die Länderspielpause genutzt, um an unseren Stärken und Schwächen zu arbeiten", sagt SVS-Coach Kenan Kocak am Donnerstag auf der Pressekonferenz vor der Partie.

Kocak trifft auf ‚Lehrmeister‘ Schuster

Kocak, der während seiner Trainerausbildung 2015/16 bei Dirk Schuster und Darmstadt 98 hospitiert hat, freut sich auf seine ‚Rückkehr‘ ans Böllenfalltor. „Ich schätze Dirk sehr. Ich habe die Zeit dort genossen und habe nette Menschen kennengelernt. Deshalb freue ich mich sehr, die Leute in Darmstadt wieder zu treffen“, so der 37-Jährige.

Schuster ist im Dezember 2017 nach Darmstadt zurückgekehrt und hat die Lilien zum Klassenerhalt geführt. „Ich ziehe meinen Hut davor wie Dirk Darmstadt nach seiner Rückkehr wieder auf Kurs gebracht hat“, lobt Kocak seinen Trainerkollegen. 

SV Darmstadt 98 gegen SV Sandhausen im Live-Ticker

HEIDELBERG24 wird das Spiel zwischen SV Darmstadt und den SV Sandhausen wie gewohnt im Live-Ticker begleiten. Einen Spielbericht und die Fotostrecke findest Du kurz nach dem Schlusspfiff auf unserer Sandhausen-Übersichtsseite. Auch mit unserer Facebook-Seite „Mein SV Sandhausen" verpasst Du keine Nachricht über den SVS.

SV Darmstadt 98 gegen SV Sandhausen live im TV und im Live-Stream

Die Partie wird vom Pay-TV-Sender Sky übertragen. Die Vorberichtserstattung beginnt um 12:30 Uhr auf Sky Bundesliga 2 und Sky Bundesliga 2 HD. Zudem bietet Sky über die App „Sky-Go“ online einen Live-Stream an.

Das Spiel wird um 13 Uhr angepfiffen und von Ulli Potofski kommentiert. Das Einzelspiel läuft auf Sky Bundesliga 5 und Sky Bundesliga 5 HD übertragen. Die Konferenz kannst Du auf Sky Bundesliga 2 und Sky Bundesliga HD 2 verfolgen. Hier wird die Partie von Sven Schröter kommentiert.

Die ersten Free-TV-Zusammenfassungen der 2. Bundesliga gibt es dann um 18 Uhr in der ARD-Sportschau. Moderator der Sendung ist Gerhard Delling

Guédé wieder im Training, Hinrunde für Gipson gelaufen

Bitter: Die Sandhäuser müssen neben den Langzeitverletzten Tim Knipping und Nejmeddin Daghfous nun auch längere Zeit auf Rechtsverteidiger Ken Gipson verzichten. Der 22-Jährige hat sich im Training in einem Zweikampf an der Schulter zwei Bänder gerissen und muss wahrscheinlich operiert werden. Er wird den weiteren Verlauf der Hinrunde verpassen.

Fraglich ist zudem der Einsatz von Felix Müller, der sich einen Pferdekuss zugezogen hat. Erfreuliche Nachrichten hat es unter der Woche gegeben, als Karim Guédé nach überstandener Verletzung wieder ins Training eingestiegen ist. Der Stürmer, der im Sommer vom SC Freiburg gekommen ist, ist für Samstag eine Option.

Statistik

Es ist die achte Begegnung zwischen den beiden Mannschaften. Im direkten Vergleich ist es mit je drei Siegen für beide Mannschaften ausgeglichen. Zwei Partien endeten unentschieden.

Mit neun Punkten aus vier Spielen liegen die Darmstädter auf Platz zwei der Tabelle. Die Sandhäuser liegen mit nur einem Punkt auf dem vorletzten Platz.

Die letzten Begegnungen im Überblick:

21. April 2018: SV Sandhausen - SV Darmstadt 1:1 (1:0)

17. November 2017: SV Darmstadt - SV Sandhausen 1:2 (0:1)

17. Dezember 2014: SV Sandhausen - SV Darmstadt 1:2 (0:1)

3. August 2014: SV Darmstadt - SV Sandhausen 1:0 (1:0)

21. Januar 2012: SV Darmstadt - SV Sandhausen 4:1 (0:0)

oal

Quelle: Mannheim24

Kommentare