Zweite Amtszeit

Bestätigt: Uwe Gensheimer neuer Kapitän der Rhein-Neckar Löwen

Mannheim – Ein Jahr nach seiner Rückkehr zu den Rhein-Neckar Löwen ist Uwe Gensheimer zum Kapitän ernannt worden. Die Details:

  • Rhein-Neckar Löwen: Uwe Gensheimer neuer Kapitän.
  • Gensheimer war bereits von 2011 bis 2016 Kapitän der Löwen.
  • Neuer Vize-Kapitän ist Andy Schmid.

Coach Martin Schwalb hat sich am Dienstag (28. Juli) festgelegt: Uwe Gensheimer wird die Rhein-Neckar Löwen in der kommenden Saison als Kapitän aufs Spielfeld führen. Sein Vertreter ist Spielmacher Andy Schmid. Komplettiert wird der Mannschaftsrat von Mikael Appelgren, Andreas Palicka, Patrick Groetzki und Alexander Petersson.

Rhein-Neckar Löwen: Uwe Gensheimer neuer Kapitän

Für Gensheimer, der zugleich auch Kapitän der deutschen Nationalmannschaft ist, ist es bereits die zweite Amtszeit. Bereits von 2011 bis zu seinem Paris-Wechsel 2016 ist er Mannschaftskapitän der Löwen gewesen.

Der Mannschaftskapitän ist mein verlängerter Arm auf und abseits des Feldes. Deshalb habe ich diese Entscheidung getroffen. Ich habe mich bewusst für einen Feldspieler entschieden, da besonders während der Spiele der Wirkungskreis eines Torhüters doch enorm eingeschränkt ist. Uwe ist eine der größten Persönlichkeiten im deutschen Handball, dazu ein Sohn der Rhein-Neckar Löwen, niemand kennt diesen Club besser als er. Er war meine Wunschbesetzung für diese Position“, betont Schwalb.

Uwe Gensheimer ist neuer Kapitän der Rhein-Neckar Löwen.

Die neue Handball-Saison startet Anfang Oktober, am Mittwoch (29. Juli) präsentieren die Rhein-Neckar Löwen auf dem Maimarktgelände ihre neuen Trikots. (nwo)

Rubriklistenbild: © Uwe Anspach/dpa

Kommentare