Fan-Voting

Jetzt abstimmen! Löwen-Kapitän Schmid als Welt-Handballer nominiert

+
Löwen-Star Andy Schmid ist als Welthandballer nominiert

Mannheim – Große Ehre für Löwen-Star Andy Schmid! Der Schweizer ist in der engeren Auswahl für die Auszeichnung zum Welthandballer des Jahres. Wie Du bei der Abstimmung mitmachen kannst:

Nachdem Andy Schmid bereits zu Deutschlands Handballer des Jahres gewählt worden ist, könnte nun die nächste Auszeichnung folgen. Denn der Schweizer ist einer von fünf Spielern, die sich Hoffnungen auf den Titel „Welthandballer“ machen dürfen.

Neben Schmid sind Sander Sagosen, Nikola Karabatic (beide Paris St. Germain), Domagoj Duvnjak (THW Kiel) und Luka Condric (KS Kielce) nominiert. Ausgewählt worden sind die fünf Spieler von einer Gruppe aus Experten und Nationaltrainern. Die Wahl findet seit 1988 statt und wird von der Internationalen Handball-Föderation (IHF) organisiert.

Bis zum 20. Februar können die Handball-Fans online für ihren Favoriten abstimmen. Hier geht‘s zum Voting.

>>> Harald Reinkind verlässt die Rhein-Neckar Löwen

nwo

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Verzweifelter Vater startet Aufruf – und wird von der Herzensgüte der Heidelberger überwältigt! 

Verzweifelter Vater startet Aufruf – und wird von der Herzensgüte der Heidelberger überwältigt! 

„Hart aber fair“-WM-Talk: Basler beleidigt Özil – „Körpersprache von einem toten Frosch“

„Hart aber fair“-WM-Talk: Basler beleidigt Özil – „Körpersprache von einem toten Frosch“

Bluttat in Kandel: Mias (†15) mutmaßlicher Mörder steht vor Gericht

Bluttat in Kandel: Mias (†15) mutmaßlicher Mörder steht vor Gericht

Warum sind die Erntehelfer im Niederwiesenweiher ertrunken?

Warum sind die Erntehelfer im Niederwiesenweiher ertrunken?

Ja, wo isser denn?! Blitzer auf A656 plötzlich verschwunden!

Ja, wo isser denn?! Blitzer auf A656 plötzlich verschwunden!

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.