8. Spieltag der Handball-Bundesliga

So endete Rhein-Neckar Löwen gegen HSG Wetzlar 

+
Die Rhein-Neckar Löwen gewinnen das Heimspiel gegen die HSG Wetzlar. 

Mannheim – Die Rhein-Neckar Löwen empfangen in der Handball-Bundesliga die HSG Wetzlar. So endete die Partie:

Update vom 7. Oktober: Die Rhein-Neckar Löwen gewinnen das Heimspiel gegen die HSG Wetzlar mit 29:26 (15:9). Durch den sechsten Sieg im achten Liga-Spiel klettern die Badener in der Tabelle auf Platz zwei. Bester Werfer der Partie ist Uwe Gensheimer mit 13 Toren - Andreas Palicka brilliert mit 15 Paraden.

Die nächste Begegnung der Löwen findet am Sonntag (13. Oktober/13:30 Uhr) gegen den HC erlangen statt.

Rhein-Neckar Löwen gegen HSG Wetzlar live im TV und Live-Stream

Vier Tage nach dem Sieg im DHB-Pokal-Achtelfinale gegen Göppingen geht für die Rhein-Neckar Löwen der Alltag in der Handball-Bundesliga weiter. Am 8. Spieltag empfangen die Gelbhemden die HSG Wetzlar. In der Liga haben die Löwen zuletzt eine überraschende Niederlage in Melsungen hinnehmen müssen. Findet die Mannschaft von Trainer Kristján Andrésson am Sonntag (6. Oktober) zurück in die Spur? So kannst du die Partie Rhein-Neckar Löwen gegen HSG Wetzlar heute live im TV und im Live-Stream verfolgen:  

Rhein-Neckar Löwen gegen HSG Wetzlar: Übertragung live im TV

  • Das Handball-Bundesliga-Spiel Rhein-Neckar Löwen gegen HSG Wetzlar wird nicht im Free-TV übertragen, sondern ist lediglich auf dem Pay-TV-Sender Sky zusehen. 
  • Die Partie läuft auf Sky Sport 5 und Sky Sport 5 HD, Kommentator ist Sascha Roos. 
  • Anwurf in der SAP Arena ist um 16 Uhr.

Rhein-Neckar Löwen gegen HSG Wetzlar im Live-Stream

  • Einen kostenlosen und legalen Live-Stream wird es nicht geben. 
  • Dafür können Sky-Kunden das Spiel Rhein-Neckar Löwen gegen Wetzlar über die App „Sky-Go“ im Live-Stream schauen.

mab 

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Kommentare