2:1 gegen Lyon

Ohne Neymar: Paris kassiert zweite Saisonpleite

+
Layvin Kurzawa (l.) im Duell mit Jeremy Morel. Foto: Laurent Cipriani

Lyon (dpa) - Ohne Superstar Neymar hat Paris Saint-Germain die zweite Saison-Niederlage in der französischen Fußball-Meisterschaft kassiert.

Der Club aus der Hauptstadt verlor bei Verfolger Olympique Lyon 1:2 (1:1). Damit verkürzte Lyon den Rückstand zu PSG auf acht Zähler. Memphis Depay erzielte in der Nachspielzeit den Siegtreffer für die Gastgeber (90.+5). Zuvor hatte Layvin Kurzawa (45.) die erstmalige Lyon-Führung der Gastgeber durch Nabil Fekir (2.) ausgeglichen. Der deutsche Nationalspieler Julian Draxler wurde in der 36. Minute für Kylian Mbappé eingewechselt. Neymar fehlte verletzungsbedingt.

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Nach Brand im Europa-Park Rust: Wieder für Besucher geöffnet

Nach Brand im Europa-Park Rust: Wieder für Besucher geöffnet

„Immer wieder impulsiv“: Psychiatrie-Patient (29) verschwunden! 

„Immer wieder impulsiv“: Psychiatrie-Patient (29) verschwunden! 

Mann (20) bespuckt und schlägt Freundin!

Mann (20) bespuckt und schlägt Freundin!

Zirkus-Kamel gestohlen und misshandelt!

Zirkus-Kamel gestohlen und misshandelt!

SVW scheitert im dritten Anlauf! Pyro-Schande überschattet Rückspiel

SVW scheitert im dritten Anlauf! Pyro-Schande überschattet Rückspiel

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.