Gründe für den Wechsel

Formel 1: Vettel als Hamilton-Nachfolger zu Mercedes?

Formel 1: Vettel als Hamilton-Nachfolger zu Mercedes?
Toto Wolff: Rassismus-Erfahrungen treiben Hamilton an

Formel 1

Toto Wolff: Rassismus-Erfahrungen treiben Hamilton an
Toto Wolff: Rassismus-Erfahrungen treiben Hamilton an
Ganz schön verknallt! Formel-1-Star liebt diese Schönheit

Liebes-Grüße aus der Wüste

Ganz schön verknallt! Formel-1-Star liebt diese Schönheit
Ganz schön verknallt! Formel-1-Star liebt diese Schönheit

Formel 1

Spekulationen um Hamilton-Zukunft

Spekulationen um Hamilton-Zukunft

Formel-1-Legende wirft hin

Prost steigt bei Alpine aus: „Gibt keinen Respekt“

Prost steigt bei Alpine aus: „Gibt keinen Respekt“

Formel 1

McLaren und Ferrari verkünden Starttermine für neue Wagen

McLaren und Ferrari verkünden Starttermine für neue Wagen

Formel 1

Vettel-Team Aston Martin holt neuen Teamchef

Vettel-Team Aston Martin holt neuen Teamchef

Motorsport

Fia nach Formel-1-Eklat: Safety-Car-Einsatz auf Prüfstand

Fia nach Formel-1-Eklat: Safety-Car-Einsatz auf Prüfstand

Formel 1

Erster Showdown zwischen den Bossen um Hamilton-Zukunft
Erster Showdown zwischen den Bossen um Hamilton-Zukunft

Vettel würde gern Thunberg treffen: „Finde sie klasse“

Der viermalige Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel akzeptiert, dass ihm im Aston Martin das Siegen schwerer fällt als früher in anderen Rennwagen.
Vettel würde gern Thunberg treffen: „Finde sie klasse“

Teamchef verlässt Vettel-Team Aston Martin

Sebastian Vettel bekommt einen neuen Teamchef. Otmar Szafnauer habe Aston Martin verlassen, teilte der Formel-1-Rennstall mit. Ein Nachfolger für den 57-Jährigen stehe bisher noch nicht fest, hieß es weiter.
Teamchef verlässt Vettel-Team Aston Martin

Vettel „enttäuscht“ über gescheitertes Tempolimit

Sebastian Vettel pflegt Ansichten, die für einen Rennfahrer eher ungewöhnlich sind. Dass es in Deutschland kein Tempolimit gibt, enttäuscht ihn. Und er wünscht sich ein Treffen mit Greta Thunberg.
Vettel „enttäuscht“ über gescheitertes Tempolimit

Schumacher: Ferrari sendet emotionale Botschaft zum Geburtstag

Michael Schumacher feiert seinen 53. Geburtstag. Die Formel 1 verneigt sich vor der Legende - Ferrari überrascht mit einer emotionalen Botschaft.
Schumacher: Ferrari sendet emotionale Botschaft zum Geburtstag

Nürburgring-Rückkehr möglich: „Nach wie vor gesprächsbereit“

2020 sprang die Strecke in der Eifel spontan ein. Fest im Kalender der Formel 1 ist der Nürburgring aber seit rund acht Jahren nicht mehr. Kann sich das wieder ändern?
Nürburgring-Rückkehr möglich: „Nach wie vor gesprächsbereit“

Sohn Mick zum Schumacher-Geburtstag: „Happy Birthday, Dad“

Mick Schumacher hat seinem Vater Michael öffentlich zu dessen 53. Geburtstag am Montag gratuliert.
Sohn Mick zum Schumacher-Geburtstag: „Happy Birthday, Dad“

Domenicali kündigt Gespräche mit deutschen Promotern an

Formel-1-Boss Stefano Domenicali will sich für eine Rückkehr der Motorsport-Königsklasse nach Deutschland einsetzen - Ende allerdings offen.
Domenicali kündigt Gespräche mit deutschen Promotern an

Vettel nimmt neue Bundesregierung in die Pflicht

Sebastian Vettel hat die neue Bundesregierung in die Pflicht genommen.
Vettel nimmt neue Bundesregierung in die Pflicht