Lehtivuori und Loibl

Adler Mannheim: Verletzungspech reißt nicht ab – Duo fällt aus

Joonas Lehtivuori fällt mehrere Wochen aus.
+
Joonas Lehtivuori fällt mehrere Wochen aus.

Die Adler Mannheim müssen mehrere Wochen auf Joonas Lehtivuori und Stefan Loibl verzichten. Das Duo hat sich beim vergangenen Heimspiel gegen Ingolstadt verletzt:

Das Verletzungspech der Adler Mannheim reißt nicht ab: Die Blau-Weiß-Roten müssen voraussichtlich vier Wochen auf Verteidiger Joonas Lehtivuori verzichten, Angreifer Stefan Loibl fehlt dem aktuellen Tabellenführer der Gruppe Süd zudem noch rund zwei Wochen.

Adler Mannheim: Verletzungspech reißt nicht ab – Lehtivuori und Loibl fallen aus

Lehtivuori und Loibl haben sich im vergangenen Heimspiel gegen den ERC Ingolstadt verletzt. Bei der medizinischen Untersuchung hat sich nun herausgestellt, dass der Finne eine Beinverletzung erlitten hat. Loibl hingegen zog sich eine Armverletzung zu.

Lehtivuori hat bislang in allen 17 DEL-Partien auf dem Eis gestanden und dabei ein Tor sowie elf Vorlagen verbucht. Loibl hat 16 Spiele in Deutschlands höchster Spielklasse bestritten. Mit einem Treffer und zwölf Assists ist der Angreifer aktuell drittbester Punktesammler der Mannheimer. (mab mit PM)

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare