15.000 Euro Schaden

Kaputte Ampel: Fahrer (35) missachtet Vorfahrt – zwei Schwerverletzte!

+
Unfall wegen missachteter Vorfahrt an Wormser Kreuzung

Worms - Eine ausgefallene Ampel und Vorfahrtsmissachtung – das ist der Grund eines Unfalls mit zwei Schwerverletzten! Was passiert ist:

Eine ausgefallene Ampel an der Kreuzung Dr.-Carl-Sonnenschein-Straße/Höhenstraße sorgt für einen Unfall am Montagabend (12. Juni). 

Ein 35-jähriger fährt mit seinem Auto in die Kreuzung Richtung Worms-Leiselheim und missachtet hier die Vorfahrtssituation

Er kracht in die Beifahrerseite eines von links kommenden Autos einer 50-Jährigen! Dabei werden beide Fahrer schwer verletzt und müssen ins Krankenhaus gebracht werden.

Die Fahrzeuge sind beide nicht mehr fahrtüchtig. Insgesamt entsteht ein Fahrzeugschaden von circa 15.000 Euro

pol/cet

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Vergewaltigung in Herborn: Unbekannter vergeht sich an 91-jähriger Oma mit Gehstock

Vergewaltigung in Herborn: Unbekannter vergeht sich an 91-jähriger Oma mit Gehstock

Krach bei Prinz Harry und Meghan? Steckt eine Schwangerschaft dahinter   

Krach bei Prinz Harry und Meghan? Steckt eine Schwangerschaft dahinter   

Überfall in Lange Rötterstraße: Ludwigshafener (19) in U-Haft!

Überfall in Lange Rötterstraße: Ludwigshafener (19) in U-Haft!

Wegen Brückenabriss: A6 an zwei Wochenenden voll gesperrt!  

Wegen Brückenabriss: A6 an zwei Wochenenden voll gesperrt!  

Schock: Frau (41) findet Schlange im Wohnzimmer

Schock: Frau (41) findet Schlange im Wohnzimmer

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.