Vier Verletzte 

Mercedes-Fahrerin (43) stirbt nach Crash mit Kleinbus!

+
Die beiden Fahrzeuge nach dem verhängnisvollen Crash. 

Worms – Am Dienstagnachmittag ereignete sich auf der K 11 ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem eine 43-jährige Frau ums Leben kommt. Vier Insassen eines Kleinbusses werden zum Teil schwer verletzt.

Am Dienstag gegen 15:50 Ihr ist eine Frau (43) mit ihrem Mercedes auf der K 11 aus Richtung Mörstadt in Richtung Worms-Pfeddersheim unterwegs. Kurz vor einer Kurve nahe Pfeddersheim überholte sie mit stark überhöhter Geschwindigkeit ein anderes Auto.

Nach dem Überholen gerät ihr Fahrzeug jedoch vermutlich aufgrund des Tempos in der Kurve auf die Gegenfahrbahn, wo sie mit einem entgegenkommenden Kleinbus, der mit vier Personen besetzt war, frontal zusammenstößt!

Die 43-jährige Frau wird in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und verstirbt noch an der Unfallstelle. Alle Insassen des Kleinbusses werden ebenfalls eingeklemmt und müssen durch die Feuerwehr befreit werden. 

Der 32-jährige Fahrer aus Ludwigshafen erleidet eine Bein- und Handfraktur und muss in die BG Unfallklinik Ludwigshafen gebracht werden. Die 57-jährige Beifahrerin aus Ludwigshafen wird ebenfalls schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber in die BG Unfallklinik nach Ludwigshafen transportiert werden.

Ein 13-jähriger Junge aus Osthofen erleidet noch nicht näher bekannte Verletzungen und wird in der Universitätsklinik in Mainz aufgenommen. Die 35-jährige Begleiterin des Jungen, die aus Worms stammt, wird ebenfalls schwer verletzt und ins Klinikum Worms gebracht. Die Staatsanwaltschaft ordnete die Hinzuziehung eines Unfallgutachters an.

Die K 11 bleibt für die nächsten Stunden komplett für den Fahrzeugverkehr gesperrt.

pol/kp

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Trotz Feuers ist Europa-Park wieder offen – Mross vergisst in ARD-Show verletzte Retter

Trotz Feuers ist Europa-Park wieder offen – Mross vergisst in ARD-Show verletzte Retter

Zirkus-Kamel gestohlen und misshandelt!

Zirkus-Kamel gestohlen und misshandelt!

Um Bruder zu ,helfen': Schwester (14) geht auf Polizei los!

Um Bruder zu ,helfen': Schwester (14) geht auf Polizei los!

Tote Wormser-Falken: Heidelberger Naturschutzwart besorgt!

Tote Wormser-Falken: Heidelberger Naturschutzwart besorgt!

Senior (81) verletzt sich bei Bus-Unfall am Kopf!

Senior (81) verletzt sich bei Bus-Unfall am Kopf!

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.