250.000 Euro Schaden

Feuer-Drama in Worms: Großbrand zerstört komplettes Haus – Einsturzgefahr!

+
Brand zerstört komplettes Wohnhaus in Worms.

Worms - Tragisches Unglück im Stadtteil Alsheim: Ein Wohnhaus wird durch ein Feuer komplett zerstört. Die Brandursache ist unklar.

  • Feuer-Drama am Sonntagabend (5. Januar) in Worms
  • Komplettes Wohnhaus wird durch Brand zerstört
  • Haus ist einsturzgefährdet

Das neue Jahr beginnt für eine Familie in Alsheim mehr als tragisch, als am Sonntagabend (5. Januar) gegen 19:15 Uhr ein Feuer in ihrem Haus ausbricht. Als Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst am Brandort eintreffen, steht das Haus im Landkreis Worms bereits lichterloh in Flammen. 

Worms/Alsheim: Brand in Wohnhaus – Feuer breitet sich schnell aus

Wie die Polizei Worms in einer Pressemitteilung am Montag (6. Januar) berichtet, wird das Haus durch den Brand vollkommen zerstört. Denn obwohl die Feuerwehr sofort mit den Löscharbeiten beginnt, hat sich der Brand bereits im gesamten Gebäude ausgebreitet

Glücklicherweise werden durch den Brand keine Menschen verletzt. Das Haus ist jedoch einsturzgefährdet und nicht mehr bewohnbar. Der Schaden wird auf circa 250.000 Euro geschätzt. Wie es zu dem Feuer in Alsheim im Landkreis Worms gekommen ist, ist noch unklar. 

Auch in Ludwigshafen wird nur wenige Tage zuvor eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus komplett zerstört. Während die Brandwohnung unbewohnbar bleibt, können zumindest die restlichen Bewohner des Hauses noch am selben Abend in ihre Wohnungen zurückkehren.

jab/pol

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Kommentare