Mannheimer Kinder-Vesperkirche

„Wir teilen das Brot“ – gegen Kinderarmut

+
"Wir teilen das Brot" – Aktion gegen Kinderarmut.

Mannheim/Ludwigshafen - Rund 15.000 Kinder leben in Mannheim und Ludwigshafen in Armut oder Armutsnähe. Ein Missstand, auf den die Aktion „Wir teilen das Brot“ aufmerksam machen will.

Mit einer großen Aktion haben die Teams der Kinder-Vesperkirchen in Mannheim und Ludwigshafen auf die schwierige Situation von tausenden Kindern in beiden Städten aufmerksam gemacht.

Auf der Mitte der Rheinbrücke kamen alle Teilnehmer zusammen und starteten die Aktion „Wir teilen das Brot“. Mit von der Partie auch Udo Scholz von „Adler helfen Menschen e.V.“.

Direkt neben der vierspurigen Brücke wurden Textbänder aufgerafft, die auf die Armut vieler Kinder in der Region aufmerksam machen sollen. Nach einer Ansprache und gemeinsamen Liedern wurde auf der Brücke an einem mobilen Altar das Brot gebrochen. 

Zusammengenommen leben in Mannheim und Ludwigshafen rund 15.000 Kinder in Armut oder Armutsnähe. Ziel ist es, die Gesellschaft für diesen unübersehbaren Missstand zu sensibilisieren.

Es sei ein „Skandal“, dass in einem so reichen Land wie der Bundesrepublik so viele Kinder an oder unter der Armutsgrenze leben, sagte Dekan Ralph Hartmann beim Pressegespräch. Allein in Mannheim seien es mehr als 8.000, für die Teilhabe und Integration stark erschwert sei.

Eine stärkere öffentliche Wahrnehmung von Kinderarmut wünscht sich auch Matthias Binder, 2. Vorsitzender der Hilfsinitiative „Adler helfen Menschen e.V“, die die KinderVesperkirche seit Beginn partnerschaftlich unterstützt. „Unser Ziel ist es, auf diesen Missstand aufmerksam zu machen und auch direkt vor der eigenen Haustür nachhaltig aktiv zu sein“, so Binder, der sich über weitere Projekte freut, die bisher schon aus der Mannheimer KinderVesperkirche erwachsen sind: Der Mittwochstisch an der evangelischen Jugendkirche, Freizeiten in den Sommerferien und die KinderVesperkirche in der Nachbarstadt Ludwigshafen.

Am 1. Dezember um 10 Uhr eröffnet Dekan Ralph Hartmann die 7. Mannheimer Kinder-Vesperkirche mit einem Gottesdienst. 

Für den Eröffnungstag haben sich zahlreichen Schulklassen angemeldet und auch Spieler der Adler Mannheim werden die Kinder-Vesper besuchen. 

Adler Mannheim/mk

Quelle: Mannheim24

Meistgelesen

Erst Streit unter Kindern – dann Schlägerei unter Eltern!

Erst Streit unter Kindern – dann Schlägerei unter Eltern!

Chester Bennington: Todesursache steht offiziell fest

Chester Bennington: Todesursache steht offiziell fest

Radfahrer (40) mit Schraubenzieher attackiert!

Radfahrer (40) mit Schraubenzieher attackiert!

Vorsicht, Salmonellengefahr! Lidl und Rewe rufen Produkte zurück

Vorsicht, Salmonellengefahr! Lidl und Rewe rufen Produkte zurück

Planken-Skulptur wird abtransportiert!

Planken-Skulptur wird abtransportiert!

Zwei Männer in Weißrussland zum Tode verurteilt

Zwei Männer in Weißrussland zum Tode verurteilt

Kommentare