16.000 Euro Schaden

Sonntagsfahrt – 66-Jähriger bringt zwei Menschen in Klinik

+
Sonntagsfahrt von 66-Jähriger bringt zwei Menschen in Klinik (Symbolbild).

Weinheim - Sonntagvormittag. Eine 66-Jährige Frau ist in ihrem Mercedes in der Sommergasse unterwegs. Sie missachtet die Vorfahrt einer Skodafahrerin, es kommt zum Zusammenstoß. 

Es ist Sonntagmorgen, gegen 9:25 Uhr. Eine 66-Jährige fährt mit ihrem Mercedes durch die Sommergasse. An der Einmündung zum Lochgartenweg missachtet sie die Vorfahrt. Wie es der Zufall will, kommt eine 43-jährige Skoda-Fahrerin von rechts angefahren. 

Die beiden Frauen stoßen in ihren Autos zusammen. Glücklicherweise werden bei dem Aufprall die Airbags im Skoda ausgelöst. Die 43-Jährige und ihr 54-jähriger Beifahrer erleiden Prellungen und müssen sicherheitshalber in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Die Mercedesfahrerin hingegen bleibt unverletzt. 

Der Sachschaden wird auf rund 16.000 Euro geschätzt. 

pol/tin

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Schwerer Unfall auf B272: LKW-Fahrer durch Video abgelenkt!

Schwerer Unfall auf B272: LKW-Fahrer durch Video abgelenkt!

Zwei gefasste IS-Kämpferinnen kommen aus Mannheim!

Zwei gefasste IS-Kämpferinnen kommen aus Mannheim!

Kennzeichen abgeklebt: BMW rast über A65

Kennzeichen abgeklebt: BMW rast über A65

Auto auf Parkplatz abgestellt - Lidl lässt es verschrotten

Auto auf Parkplatz abgestellt - Lidl lässt es verschrotten

Ehedrama: Mann (52) verletzt Gattin (36) mit Messer! 

Ehedrama: Mann (52) verletzt Gattin (36) mit Messer! 

Kommentare