Kunde bedroht, Geld erpresst

Vermummter Messer-Mann überfällt Getränkemarkt!

+
Polizisten im Innenraum des Getränkemarkts in Weinheim, der kurz zuvor von einem vermummten Messer-Mann überfallen wurde.

Weinheim – Dreister Raubüberfall am Mittwoch in einem Getränkemarkt: Indem er einen unschuldigen Kunden mit dem Messer bedroht, erpresst er von einem Verkäufer die Einnahmen.

Riesen-Schreck am Mittwochnachmittag im Getränkemarkt in der Cavaillonstraße...

Vermummter Messer-Mann überfällt Getränkemarkt!

Ein mit schwarzer Maske Vermummter betritt gegen 16:45 Uhr den Laden, bedroht einen Kunden mit einem Messer! Auf diese Weise erpresst er Bargeld von einem Angestellten. 

Mit Beute in unbekannter Höhe macht sich der Messer-Mann in Richtung Multring aus dem Staub. Die Polizei fahndet mit allen verfügbaren Kräften nach dem Räuber.

Beschreibung: etwa 1,80 Meter, zwischen 20 und 25 Jahre, schwarze, krause Haare. Zur Tatzeit war der Mann bekleidet mit grauer Hose und grauem Pulli.

----

Zeugenhinweise zu Tat oder Täter unter Telefon 06201/1003-0 ans Polizeirevier Weinheim oder direkt an den Notruf 110.

pol/pek

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Impressionen von der Gimmeldinger Mandelblüte

Impressionen von der Gimmeldinger Mandelblüte

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Unsere Tipps fürs Wochenende!

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

Kommentare