Straße mehrere Stunden gesperrt

Auto landet neben Leitplanke: Mehrere Verletzte bei Unfall auf A659

+
Ein Auto kommt auf der A659 von der Straße ab und landet neben der Leitplanke.

Weinheim - Die Feuerwehr muss zu einem Unfall ausrücken, bei dem ein Auto auf der A659 neben der Leitplanke liegt. Dabei werden mehrere Personen verletzt:

Am Sonntagabend (13. Januar) wird die Feuerwehr zu einem Unfall auf die A659 gerufen. Ein Auto ist beim Abbiegen von der Straße abgekommen und neben der Leitplanke gelandet. Die Insassen können sich aus dem umgekippten Fahrzeug retten.

Mehrere Personen werden durch den Unfall verletzt und müssen in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Feuerwehr sichert die Unfallstelle ab und sperrt die rechte Fahrspur. Wegen der Witterung muss die Einsatzstelle mit Lichtmasten beleuchtet werden.

Nach den Abschlepp- und Aufräumarbeiten ist die Straße wieder frei. Währenddessen kommt es zu Verkehrsbehinderungen.

pol/dh

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Kommentare