Dachstuhl in Flammen

100.000 Euro Schaden nach Brand in Olbrichtstraße

+
Am Donnerstagabend steht ein Wohn- und Lagerhaus in der Olbrichtstraße in Flammen.

Weinheim - Am Donnerstagabend kommt es aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Brand in einem Wohn- und Lagergebäude. Die Freiwillige Feuerwehr rückt mit 35 Einsatzkräften an, um das Feuer zu bekämpfen.

Gegen 21:45 Uhr am Donnerstagabend kommt es zu einem Feuer in einem Wohn- und Lagerhaus in der Olbrichtstraße in Weinheim.

Mit insgesamt neun Fahrzeugen und 35 Einsatzkräften rückt die Freiwillige Feuerwehr Weinheim aus und schafft es schließlich, den Brand zu löschen.

Der 41-Jährige Bewohner des oberen Stockwerkes hatte das Feuer rechtzeitig bemerkt und konnte sich rechtzeitig ins Nachbarhaus flüchten und blieb dadurch unverletzt. 

Insgesamt entsteht durch den Brand ein Schaden von rund 100.000 Euro. Bislang ist die Brandursache noch unklar. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

pol/rob

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Fotos vom Strohfest 2017

Fotos vom Strohfest 2017

Das sind Mannheims „Supertalente“

Das sind Mannheims „Supertalente“

Unsere Tipps fürs (lange) Wochenende

Unsere Tipps fürs (lange) Wochenende

Kommentare