Zeugen gesucht

Brandserie verwüstet Weinheimer Innenstadt!

+
Brandserie am Samstagmorgen in der Weinheimer Innenstadt

Weinheim - In der Nacht zum Samstag hat die Feuerwehr einiges zu tun. Immer wieder erreicht sie Meldungen wegen brennenden Mülltonnen- und Container. Mehr dazu:

Brandserie am Samstagmorgen in der Weinheimer Innenstadt

Die Einsätze beginnen gegen 4 Uhr, als die Freiwillige Feuerwehr in die Innenstadt von Weinheim fahren muss. Dort brennen zwei Mülltonnen in der Grabengasse Ecke Hauptstraße. Zur gleichen Zeit rückt eine weitere Einsatzkraft zur Institutstraße aus. Es brennt ein 1.100 Liter fassender Müllcontainer, den der Trupp unter Atemschutz löschen kann.

Doch damit nicht genug

Während den Löscharbeiten, wird ein neues Feuer gemeldet. In der Hauptstraße zwischen dem Amtshausplatz und dem Marktplatz sind drei weitere Mülltonnen angesteckt worden. Damit die Flammen nicht an die Hauswände übergreifen, benutzen die Feuerwehrmänner einen Feuerlöscher. 

Brandserie am Samstagmorgen in der Weinheimer Innenstadt

Brandstiftung

Die Feuerwehr entdeckt an mehreren Mülltonnen Brandspuren, weshalb sie davon ausgeht, dass die Brände absichtlich gelegt wurden. Die Polizei Weinheim übernimmt nun die Ermittlungen. Zeugen sollen sich beim Polizeirevier (Tel.: 06201/10030) melden.

Feuerwehr Weinheim/jol

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Neueste Artikel

Morgan Spurlock: "Ich bin Teil des Problems"

Morgan Spurlock: "Ich bin Teil des Problems"

Hayek: Belästigt, erniedrigt, bedroht - schwere Vorwürfe gegen Wieinstein

Hayek: Belästigt, erniedrigt, bedroht - schwere Vorwürfe gegen Wieinstein

US-Schauspieler John Stamos wird erstmals Vater

US-Schauspieler John Stamos wird erstmals Vater

Israel greift nach Raketenangriffen mehrere Hamas-Ziele an

Israel greift nach Raketenangriffen mehrere Hamas-Ziele an

Umfrangreiche Streiks gegen Sparpolitik in Griechenland

Umfrangreiche Streiks gegen Sparpolitik in Griechenland

Schick uns Dein Foto der schönsten Weihnachtsbeleuchtung!

Schick uns Dein Foto der schönsten Weihnachtsbeleuchtung!

Kommentare