Totalschaden am Mercedes

Auffahrunfall: Sechs Personen verletzt

+
Auffahrunfall mit sechs Verletzten (Symbolfoto)

Weinheim - Am Ostermontag ereignet sich auf der Waidallee in Richtung Stadtmitte ein Unfall, bei dem sechs Personen verletzt werden. Mehr zum Verkehrsunfall:

Gegen 22 Uhr ist ein Ford-Fahrer zusammen mit vier weiteren Insassen in der Waidalle unterwegs. Als er in die 30er Zone kommt, will er abbremsen, allerdings fährt ihm dabei eine Mercedes-Fahrerin auf. Offensichtlich hat sie das Abbremsen nicht rechtzeitig bemerkt. 

Alle Insassen werden leicht verletzt, vier von ihnen kommen vorsorglich in ein Krankenhaus. Insgesamt entsteht ein Sachschaden von rund 30.000 Euro. Beide Fahrzeuge müssen abgeschleppt werden.

pol/jol

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Unsere Tipps fürs (lange) Wochenende

Unsere Tipps fürs (lange) Wochenende

Diese Stahlklötze schützen das Strohhutfest 

Diese Stahlklötze schützen das Strohhutfest 

Grünzug Nordost-Abstimmung: Zoff und Erleichterung

Grünzug Nordost-Abstimmung: Zoff und Erleichterung

Kommentare