Auf A659

An Viernheimer Kreuz: Fahrer kracht in Leitplanke

+
Auf der Überleitung zur A659 kommt es am Sonntag zum Unfall.

Viernheim - Am Sonntagmittag rast ein Autofahrer auf der A659 mit seinem Mercedes in die Leitplanke. Die Feuerwehr muss den verletzten Mann aus seinem Fahrzeug befreien.

Der Unfall ereignet sich am Sonntag gegen 12:40 Uhr auf der Überleitung zur A659 am Autobahnkreuz Viernheim.

Unfall an Viernheimer Kreuz

Ein Autofahrer kracht aus bisher unbekannten Gründen mit seinem Mercedes in die Leitplanke und kommt erst knapp 150 Meter weiter zum Stehen.

Der verletzte Mann wird durch die Feuerwehr Viernheim aus seinem Fahrzeug befreit und in ein Krankenhaus gebracht.

kab

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Kettensägen-Attacke: Täter auf der Flucht - So sieht er heute aus

Kettensägen-Attacke: Täter auf der Flucht - So sieht er heute aus

Mord im Pflegeheim: Trio ab September vor Gericht

Mord im Pflegeheim: Trio ab September vor Gericht

In dieser Straße erlebten Anwohner den blanken Horror

In dieser Straße erlebten Anwohner den blanken Horror

Diese Mannheimer Clubs verabschieden sich in die Sommerpause

Diese Mannheimer Clubs verabschieden sich in die Sommerpause

Kommentare