Beim Abbiegen

Motorrad übersehen: Junger Biker (20) schwer verletzt! 

+
Unfall auf L3111, Motorradfahrer schwer verletzt

Viernheim - Schwerer Unfall am Donnerstagnachmittag auf der L3111! Ein 81-jähriger Autofahrer will nach links abbiegen und übersieht dabei einen Motorradfahrer. Mehr dazu:

Gegen 16:40 Uhr will der ältere VW-Golf-Fahrer von der Straße „In der Ziegelhütte“ nach links auf die L3111 abbiegen, übersieht dabei womöglich einen in Richtung Hohensachsen fahrenden Motorradfahrer.

Fotos: Golf-Fahrer (81) übersieht Biker!

Der 20-jährige Kawasaki-Fahrer prallt an die Seite des Golfes und schleudert danach auf die Straße. Er wird bei dem Unfall schwer verletzt und muss per Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden. Der Autofahrer und seine Beifahrerin sind leicht verletzt.

Laut Augenzeugen sei der junge Biker nicht zu schnell in Richtung Muckensturm gewesen und habe dennoch keine Chance gehabt, um auszuweichen.

Den Gesamtsachschaden schätzt die Polizei auf mehrere tausend Euro. Für die Dauer der Unfallaufnahme ist die Strecke für eine Stunde voll gesperrt. Beide Fahrzeuge müssen schließlich abgeschleppt werden.

pol/pri/jol

Quelle: Mannheim24

Neueste Artikel

Hamilton vor Titelgewinn - Vettel vermiest WM-Party

Hamilton vor Titelgewinn - Vettel vermiest WM-Party

Real Madrid bezwingt Eibar - Toni Kroos bleibt auf der Bank

Real Madrid bezwingt Eibar - Toni Kroos bleibt auf der Bank

Mercedes feiert vierten Konstrukteurstitel in Serie

Mercedes feiert vierten Konstrukteurstitel in Serie

Formel 1: Hamilton gewinnt in Austin - Kampf um WM-Titel noch nicht entschieden

Formel 1: Hamilton gewinnt in Austin - Kampf um WM-Titel noch nicht entschieden

Slowenische Präsidentenwahl ohne Entscheidung

Slowenische Präsidentenwahl ohne Entscheidung

Katalonien: Puidgemont droht bei Unabhängigkeitserklärung Gefängnis

Katalonien: Puidgemont droht bei Unabhängigkeitserklärung Gefängnis

Kommentare