Blinde Zerstörungswut

Vandalen verwüsten Supermarkt: 5.000 Euro Schaden

Noch Aufklärungsarbeit vor sich: die Polizei sucht noch nach Zeugen, die den Vandalismus an einem Supermarkt in Speyer beobachtet haben.

Speyer - Zwei Männer ziehen durch Speyer, lassen ihre Zerstörungswut an einem Supermarkt aus. Sachschaden: 5.000 Euro. 

Ein Supermarkt in der Speyerer St.-Germann-Straße wurde in der Nacht zu vergangenem Montag zum Ziel zweier Vandalen. 

Einer kletterte aufs Dach und traktierte die Leuchtreklame mit Fußtritten. Die Plexiglasscheibe des Vordachs ging unter der Last des Mannes obendrein zu Bruch. Sein Kompagnon stand während der ganzen Aktion Schmiere. 

Der entstandene Schaden beläuft sich auf 5.000 Euro

Die Polizei sucht nach Zeugen. Wer etwas beobachtet hat, soll sich unter der Nummer 06232 1370 melden. Hinweise werden auch unter der E-Mail pispeyer@polizei.rlp.de entgegen genommen.

tin

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Das Konzert von Joy Fleming (72) im Capitol

Das Konzert von Joy Fleming (72) im Capitol

Impressionen von der Gimmeldinger Mandelblüte

Impressionen von der Gimmeldinger Mandelblüte

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Kommentare