+

Zeugen gesucht

Scheibe eingeschlagen und Kamera geklaut

  • schließen

Ein Unbekannter schlug in der Nacht von Montag auf Dienstag die Heckscheibe eines parkenden Wagens ein und entwendete eine Kamera.

Der Vorfall ereignete sich zwischen 23 und 8 Uhr in der Käfertaler Straße. Bei dem Wagen handelt es sich um einen Mercedes.

Der unbekannte Täter schlug offensichtlich die Heckscheibe des Wagens ein und entwendete eine Spiegelreflex-Kamera der Marke Nikon samt Objektiv, die sich unter einer Jacke auf der Rückbank befand. Die Kamera hat einen Wert von knapp 800 Euro. 

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben und sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich unter Telefon 0621/3301-0 beim Polizeirevier Mannheim-Neckarstadt zu melden.

ots/rob

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Fahrstuhl-Wucher im Mannheimer Fernmeldeturm

Fahrstuhl-Wucher im Mannheimer Fernmeldeturm

Fotos: Achtung, dünnes Eis!

Fotos: Achtung, dünnes Eis!

Ab auf die Piste: Snowboarden in der City

Ab auf die Piste: Snowboarden in der City

Kommentare