Team Rea

„The Voice of Germany“: Christian singt Marvin an die Wand - „Du hast keine Chance“

+
Christian rockt die Blind Auditions mit „Killing In The Name“ von Rage Against The Maschine.

Die Battles bei „The Voice of Germany“ starten – und mittendrin ist Christian alias „Keule“. Er muss gegen seinen ‚Quasi-Nachbarn‘ antreten. Wer das ist, erfährst Du hier:

  • Christian Haas (54) in den Battles bei „The Voice of Germany“
  • Rockt die Blind Auditions mit „Killing In The Name“ von Rage Against The Maschine – und entscheidet sich für Team Rea
  • In den Battles gewinnt er gegen Marvin aus Mannheim - und ist nun in den ‚Sing ofs‘

Update vom 13. Oktober: Christian hat ab sofort nicht nur den Spitznamen „Keule“, sondern auch „Der Barbar“. Denn das ist auch sein großes Vorbild, wie er bei „The Voice of Germany“ in den Battles verrät. Bereits während der Proben steht für den Rocker aus Landau fest, dass er weiterkommt. „Du hast keine Chance gegen mich“, ist er sich sicher, als er seinen Gegner sieht. Sein Kampfgeist ist wohl auch der Grund, warum Marvin gegen ihn keine Chance hat. Christian ist nun eine Runde weiter und in den ‚Sing ofs‘.

„The Voice of Germany“: Christian – warum er gegen seinen ‚Nachbarn‘ in den Battles ran muss

Erstmeldung vom 11. Oktober: Christian Haas (54) alias „Keule“ ist ein waschechter Rocker. Der 54-Jährige kommt aus Landau in der Nähe von Ludwigshafen. Sowohl Mark Foster als auch Rea Garvey buzzern in den Blind Auditions für Christian. Doch er entscheidet sich für Team Rea – vielleicht wegen des übereinstimmenden Musikgeschmacks? Denn Christian liefert in bei „The Voice of Germany“ eine Rock-Performance zu „Killing In The Name“ von Rage Against The Maschine ab, die kaum einen auf den Stühlen hält.

„The Voice of Germany“: Christian tritt im Battle gegen Marvin an

In den Battles muss Christian gegen seinen ‚Nachbarn‘ Marvin (26) aus Mannheim antreten – mit dem Song „Careless Whisper“ von George Michael. Wer von den beiden Männern am Ende ins Halbfinale einzieht, entscheidet sich am Sonntag (13. Oktober) um 20:15 Uhr auf Sat.1. Wie sich Christian gegen Marvin schlägt, kannst Du auch in unserem Live-Ticker mitverfolgen.

Christan (54) muss in den Battles gegen Marvin (26) antreten.

Christian hat bereits mit seiner AC/DC-Coverband Bühnenerfahrung gesammelt und hat damit einen Vorteil gegenüber seinem Kontrahenten. Der Band hat er auch seine große Liebe Mina zu verdanken. Sie lernt der Erzieher vor fünf Jahren auf einem seiner Konzerte kennen und schwebt seit dem auf Wolke Sieben: „Ich hätte nicht gedacht, dass die Liebe nochmal Thema bei mir im Leben wird“, erzählt der 54-Jährige bei „The Voice of Germany“

„The Voice of Germany“: Alle Kandidaten aus Mannheim und Region im Überblick

  • Tyrone (22) aus Graben-Neudorf (Kreis Karlsruhe) – Team Sido 
  • Julian (24) aus Frankenthal – Team Mark
  • Erwin (23) aus Rastatt – Team Rea 
  • Farman (24) aus Mainz – Team Mark 
  • Marvin (26) aus Mannheim – Team Rea 
  • Chiara (21) aus Eppingen Rohrbach (Kreis Heilbronn) – Team Alice 
  • Judith (22) aus Heddesheim (Rhein-Neckar-Kreis) – Team Alice 
  • Saenab (41) aus Speyer – Team Mark 

jab

Quelle: Mannheim24

Kommentare