Lindenhof

Straßenbahn-Fahrschülerin rammt Radlerin

+

Während einer Fahrschulfahrt einer Straßenbahn rammt eine Fahrschülerin eine Radlerin und verletzt sie leicht.

Die Fahrschülerin (49) war am Montag gegen 14.30 Uhr in der Neckarauer-/Speyerer Straße im Stadtteil Lindenhof unterwegs.

Zeitgleich befand sich eine 57-jährige Radlerin auf einem Bahnübergang, wo sie auf das Umschalten der Ampel wartete, um die Neckarauer Straße in Richtung Rheinau zu überqueren.

Sowohl Fahrschülerin als auch Fahrlehrer schätzten die Situation falsch ein, Letzterer reagierte zu spät und konnte somit nicht mehr vermeiden, dass die Straßenbahn das Hinterrad der Radlerin touchierte. 

Die 57-Jährige stürzte und zog sich dabei leichte Verletzungen zu.

Der Straßenbahnverkehr Richtung Rheinau war bis 15.15 Uhr gestört.

ots/rob

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

BASF-Chef nimmt Stellung zu ‚Terrorliste‘ und Russland-Sanktionen!

BASF-Chef nimmt Stellung zu ‚Terrorliste‘ und Russland-Sanktionen!

So cool reagiert die Feuerwehr auf einen bitterbösen Facebook-Post

So cool reagiert die Feuerwehr auf einen bitterbösen Facebook-Post

Stauprognose fürs Wochenende

Stauprognose fürs Wochenende

Der hat echt ‘nen Stich! Glööckler zeigt neues Tattoo

Der hat echt ‘nen Stich! Glööckler zeigt neues Tattoo

Tod im Holiday-Park: Staatsanwalt fordert Geldstrafen! 

Tod im Holiday-Park: Staatsanwalt fordert Geldstrafen! 

Frankenthaler Firma zahlt 3 Millionen Euro Steuern nach!

Frankenthaler Firma zahlt 3 Millionen Euro Steuern nach!

Kommentare