Zwei Verletzte!

Sportboot-Unfall auf dem Rhein 

+
Ein Ausflug mit Folgen: Die zwei verletzten Familienangehörigen wurden im Krankenhaus behandelt.

Ein Sportboot-Ausflug mit schlimmen Folgen! Dies ereignete sich am Samstagnachmittag um 15.30 Uhr auf dem Rhein bei Rheinau...

Eine vierköpfige Familie wollte nur einen schönen und abenteuerlichen Ausflugs auf einem Sportboot machen. Doch es kam anders: Denn als der 44-Jährige Fahrer des Sportbootes über eine Welle fährt, ahnte niemand was passieren würde. Die 52-Jährige Frau und der 47-Jährige Mann verloren den Halt, stürzten an Bord und verletzten sich schwer. Dem 9-jährigen Jungen passierte zum Glück nichts. Auch der Fahrer blieb unverletzt. Die beiden Schwerverletzten wurden mit einem Rettungshubschrauber in umliegende Krankenhäuser transportiert.

pol/nis

Quelle: Mannheim24

Garnele & Perlhuhn! So lecker wird‘s im neuen Palazzo

Garnele & Perlhuhn! So lecker wird‘s im neuen Palazzo

Der „Imperator“ ist zurück

Der „Imperator“ ist zurück

Aktion zu „Monnem Bike“: Flowervelos auf Augustaanlage

Aktion zu „Monnem Bike“: Flowervelos auf Augustaanlage

Kommentare