In Speyerer City

Dieb reißt Frau (55) Tasche aus der Hand

+
In der Speyerer Maximilianstraße wurde einer 55-jährigen Frau die Handtasche entrissen (Symbolfoto).

Speyer - Eine 55-Jährige will nur zu ihrem Auto in ein City-Parkhaus. Wenige Meter vor ihrem Ziel klaut ihr ein Unbekannter die Handtasche mit Schlüssel, Geld und Papieren.

Schon wieder so eine dreiste Attacke...

Eine 55-jährige Frau am frühen Montagabend zu Fuß unterwegs von der Maximilianstraße zum Parkhaus in der Heydenreichstraße.

Kurz vor dem Parkhaus reißt ihr plötzlich ein unbekannter Mann die schwarze Handtasche (Krokodil-Optik mit Tigerfell) aus ihrer linken Hand, flüchtet mitsamt Geld, Ausweispapieren und Schlüssel des Opfers in Richtung Ludwigstraße/Königsplatz.

Täterbeschreibung: etwa 1,85 bis 1,90 Meter, hager, dunkler Kapuzenpulli.

Wer etwas zu dem Vorfall sagen kann: Hinweise bitte unter Telefon 06232-1370 oder per Mail an pispeyer@polizei.rlp.de an die Polizei Speyer.

pol/pek

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Impressionen von der Gimmeldinger Mandelblüte

Impressionen von der Gimmeldinger Mandelblüte

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Unsere Tipps fürs Wochenende!

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

Kommentare