Streit in Speyer eskaliert

Männer prügeln sich wegen Parklücke

+
Streit um Parkplatz eskaliert (Symbolfoto)

Speyer - Dass die lange Parkplatzsuche aufs Gemüt schlagen kann, ist ja verständlich. Doch diese beiden Autofahrer nehmen die ganze Sache dann doch ein wenig zu ernst...

Ein 57-Jähriger aus Ruppertsweiler lässt seinen Sohn am Donnerstagmittag gegen 11:15 Uhr „Im Hafenbecken" aussteigen, um eine Parklücke zu 'reservieren'. Damit ist ein 46-jähriger Autofahrer allerdings gar nicht einverstanden und beansprucht den Parkplatz für sich.

Es kommt zum Streit zwischen den beiden Autofahrern, der schnell körperlich wird. Erst die Polizei kann die beiden Streithähne, die im Verlauf der Auseinandersetzung beide leicht verletzt werden, trennen. 

Wer den Parkplatz letztendlich bekommen hat, ist nicht bekannt.

pol/kab

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Nach Sprung aus Fenster! Mann (27) greift Polizisten an

Nach Sprung aus Fenster! Mann (27) greift Polizisten an

Im Straßenverkehr! Audi-Fahrer (28) lässt Sohn (2) lenken 

Im Straßenverkehr! Audi-Fahrer (28) lässt Sohn (2) lenken 

Mit 1,98 Promille! ‚Crash-Oma‘ (74) rammt Auto

Mit 1,98 Promille! ‚Crash-Oma‘ (74) rammt Auto

Hoher Schaden! Brennendes Wohnmobil entzündet Haus

Hoher Schaden! Brennendes Wohnmobil entzündet Haus

Ist BASF-Feuerwehrmann Matthias hart genug für Las Vegas?

Ist BASF-Feuerwehrmann Matthias hart genug für Las Vegas?

Manta, GT & Co.! Klassiker beim Opel-Treffen am TECHNOSEUM

Manta, GT & Co.! Klassiker beim Opel-Treffen am TECHNOSEUM

Kommentare