Technik Museum Speyer

DER Spielplatz für Motorfans: Der „Brazzeltag“!

+

Speyer - Brennende Reifen, heulende Motoren, knatternde Oldtimer und das dröhnende Signalhorn eines Seenotrettungskreuzers. All das findest Du beim „Brazzeltag“!

Das Technik Museum in Speyer verwandelt sich an zwei Tagen im Jahr in einen regelrechten Spielplatz für Technikfans

Vom kleinen motorisierten Dreirad bis hin zur Jet-Dragster Show, dem „Brazzeltag“ sind keine Grenzen gesetzt. 

Dieses Wochenende findet der Brazzeltag bereits zum sechsen Mal statt.

Heulende Motoren: Der „Brazzeltag“!

Auf dem Programm stehen unter anderem Vorführungen und „Würstle“ grillen mit dem 46-Liter Flugzeugmotor des Experimentalfahrzeugs Brutus, Rundfahrten historischer Lanz-Bulldogs, brazzeln der PS Giganten, motorisierte Kuriositäten, Harley-Davidson Probefahrten, Vorführungen eines Jet-Dragsters sowie mechanische Musik von verschiedenen Orgeln.

>>> So war der „Brazzeltag“ 2016!

Technik Museum Speyer/jab

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Neueste Artikel

Schlagerchampions-Unfall: Helene Fischer hat Unfall, als die Kameras schon aus waren

Schlagerchampions-Unfall: Helene Fischer hat Unfall, als die Kameras schon aus waren

Rekordabsatz! VW liefert so viele Autos aus wie nie zuvor

Rekordabsatz! VW liefert so viele Autos aus wie nie zuvor

Die jüngste Mutter der Welt: Fünfjährige bekommt Kind

Die jüngste Mutter der Welt: Fünfjährige bekommt Kind

Wie herzig! Iglesias und Kournikowa zeigen ihre Zwillinge

Wie herzig! Iglesias und Kournikowa zeigen ihre Zwillinge

Insolvenzrechtsreform: Schneller schuldenfrei nach Pleite?

Insolvenzrechtsreform: Schneller schuldenfrei nach Pleite?

Nach Dreijahreshoch: Euro fällt wieder

Nach Dreijahreshoch: Euro fällt wieder

Kommentare