Schafe legen Verkehr lahm

Tierischer ‚Grenzübergang‘ auf Rheinbrücke!

+
Eine Schaf-Familie verirrt sich am Montag auf die Alte Rheinbrücke!

Speyer - Eine Schaf-Familie versucht am Montag nach Rheinland-Pfalz zu gelangen – und sucht sich als Fußweg ausgerechnet die Alte Rheinbrücke aus!

Die Schafe sorgen auf ihrer Wanderung von Baden-Württemberg über die Rheinbrücke kurzzeitig den Verkehr lahm. Beamte des Polizeireviers Hockenheim nehmen sich den Ausreißern an.

Schaf-Familie verirrt sich auf Alte Rheinbrücke!

Die zwei Tiere brechen ihre Wanderung kurz vor der Landesgrenze nach Rheinland-Pfalz dann aber freiwillig ab und können durch die Polizei zurück zu ihrer Besitzerin gebracht werden

pol/kab

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Nach Badeunfall: 21-Jähriger stirbt im Krankenhaus

Nach Badeunfall: 21-Jähriger stirbt im Krankenhaus

Revolution an der Aldi-Kasse - Kunden müssen sich umstellen

Revolution an der Aldi-Kasse - Kunden müssen sich umstellen

Mannheimer Poser im Frühstücksfernsehen

Mannheimer Poser im Frühstücksfernsehen

Bald Videoüberwachung am Grab von Helmut Kohl (†87)? 

Bald Videoüberwachung am Grab von Helmut Kohl (†87)? 

Kettensägen-Attacke: Polizei warnt Bevölkerung vor Franz W.

Kettensägen-Attacke: Polizei warnt Bevölkerung vor Franz W.

Türkei zieht Terrorliste gegen deutsche Firmen zurück

Türkei zieht Terrorliste gegen deutsche Firmen zurück

Kommentare