Auf Domplatz

18-Jährige mit zwei Promille auf Rad erwischt!

+
(Symbolfoto)

Speyer – Doppeltes ‚Pech‘ für zwei Radfahrer (17/18) am Domplatz: Nicht nur, dass ihre Bikes mangelhaft beleuchtet sind – sie sind auch noch sternhagelvoll. Der Alkomat ergibt hohe Wert.

Obwohl sie mit den Rädern unterwegs sind, haben vier Jugendliche mächtig zu viel ‚getankt‘...

Der Polizei fällt das Quartett auf, als die Clique gegen Mitternacht mit mangelhafter Beleuchtung auf dem Domplatz unterwegs ist.

Bei der Kontrolle bemerken die Ordnungshüter bei zwei der Radler eine deutliche ‚Fahne‘.

Ein durchgeführter Test ergibt bei einem 17-Jährigen 1,62 Promille, bei einer Teenagerin (18) sogar satte 2,04 Promille!

Beiden wurde eine Blutprobe entnommen.

pol/pek

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Garnele & Perlhuhn! So lecker wird‘s im neuen Palazzo

Garnele & Perlhuhn! So lecker wird‘s im neuen Palazzo

Der „Imperator“ ist zurück

Der „Imperator“ ist zurück

Aktion zu „Monnem Bike“: Flowervelos auf Augustaanlage

Aktion zu „Monnem Bike“: Flowervelos auf Augustaanlage

Kommentare