Ausfahrt verwechselt

Mann (58) bleibt mit A-Klasse auf Treppe hängen

+
Fahrer verwechselt Treppe mit Parklpatzausfahrt.

Speyer - Ein ortsunkundiger Mercedes-Fahrer will am Dienstagabend vom Parkplatz der St. Josephs-Kirche fahren. Dabei glaubt der Mann auf eine Rampe zuzufahren ...

Der 58-Jährige will um 20:10 Uhr in seiner A-Klasse vom Parkplatz an der St. Josephs-Kirche in die Gilgenstraße fahren. 

Dabei glaubt er, auf eine Rampe zuzufahren. In Wirklichkeit steuert er auf eine dreistufige Treppe zu. 

Zu spät: Der Mann bleibt mit seinem Mercedes auf der Treppe auf und kann nicht weiter fahren. Ein Abschleppdienst muss den Mann mit seinem Wagen befreien.  

Der Schaden wird auf rund 1.700 Euro geschätzt.

pol/rmx

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Gefahrstoffeinsatz wegen Tanklaster

Gefahrstoffeinsatz wegen Tanklaster

Auffahrunfall auf A6: Hunderte Liter Flüssigkeit ausgelaufen!

Auffahrunfall auf A6: Hunderte Liter Flüssigkeit ausgelaufen!

Wegen Altglas-Containern: Baustelle auf der Kunststraße

Wegen Altglas-Containern: Baustelle auf der Kunststraße

Kommentare