Nicht angeleint

Kind (4) von aggressivem Hund gebissen 

+
Bei dem Hund soll es sich vermutlich um einen Rottweiler wie diesen gehandelt haben (Symbolbild). 

Speyer - Zwei Frauen machen zusammen mit zwei Kindern einen gemütlichen Spaziergang. Plötzlich stürmt ein unangeleinter Hund auf die Gruppe zu und schnappt nach einem der Kinder ...

Es soll ein gemütlicher Sonntagsausflug werden: Eine Frau ist gegen 16:40 Uhr mit ihren beiden Kindern und der Nachbarin auf dem Nussbaumweg in Richtung Waliser Straße unterwegs.

Auf der gegenüberliegenden Straßenseite bemerken die Frauen einen Mann, der zwei unangeleinte Hunde bei sich hat.

Einer der Hunde stürmt sofort auf die Spaziergänger zu. Die Frau kann ihre vierjährige Tochter gerade noch hochheben. Der aggressive Hund schnappt jedoch nach dem Bein des Kindes.

Der Hundebesitzer zerrt das Tier schließlich weg. Das Mädchen kommt mit dem Schrecken davon. Es erleidet glücklicherweise nur leichte Hautabschürfungen. 

Bei dem Hund soll es sich um einen Rottweiler handeln. Die Ermittlungen dauern an. 

pol/mk

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Neueste Artikel

Nahles und Barley prangern Sexismus an

Nahles und Barley prangern Sexismus an

Opel-Betriebsrat gibt GM die Schuld an ineffizienten Strukturen

Opel-Betriebsrat gibt GM die Schuld an ineffizienten Strukturen

"Titanic"-Brief für Rekordsumme versteigert

"Titanic"-Brief für Rekordsumme versteigert

DFB-Frauen am Tiefpunkt

DFB-Frauen am Tiefpunkt

NBA: Nowitzki mit Dallas weiter sieglos

NBA: Nowitzki mit Dallas weiter sieglos

Weiter viele Stromabschaltungen wegen unbezahlter Rechnungen

Weiter viele Stromabschaltungen wegen unbezahlter Rechnungen

Kommentare