Unfassbar!

Rüpel-Busfahrer ignoriert Gehbehinderte!

+
Unfassbarer Vorfall am Freitag in Speyer (Symbolfoto).

Speyer – Eine auf einen Rollator angewiesene Frau will am Freitag in einen Bus am Hauptbahnhof einsteigen. Schlimm genug, dass sie mit ihrer Gehhilfe in der Bustür eingeklemmt wird...

Die 41-Jährige ist schon im Bus unterwegs, am Hauptbahnhof steigt sie kurz aus, um den anderen Fahrgästen den Weg frei zu machen. 

Doch als sie wieder in den Bus steigen will, schließt der Busfahrer schon die hintere Tür und klemmt die Frau samt Rollator zwischen den Türen ein. Weil sich die Falttüren am Bus mehrfach öffnen und schließen wird die hilflose Dame leicht verletzt.

Doch damit nicht genug: Als die 41-Jährige den Busfahrer auf den Vorfall anspricht und seine Personalien fordert, stellt dieser sich stur. Auch auf die Forderung, die Polizei zu rufen, reagiert er nicht. 

Eine Haltestelle weiter verlangt der Fahrer von der Frau auszusteigen und fährt davon.

Die Ermittlungen nach dem Busfahrer dauern noch an.

sag/pol

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Grünzug Nordost-Abstimmung: Zoff und Erleichterung

Grünzug Nordost-Abstimmung: Zoff und Erleichterung

Schwerer Unfall: Drei Menschen in Lebensgefahr!

Schwerer Unfall: Drei Menschen in Lebensgefahr!

Fußball in Sandhausen: Wer ist Oli Pochers Begleiterin?

Fußball in Sandhausen: Wer ist Oli Pochers Begleiterin?

Kommentare