Zu spät gesehen

Autofahrerin (32) rammt Warntafel auf B9!

Eine 32-Jährige fuhr mit ihrem Auto in eine mobile Warntafel auf der B9 (Symbolfoto).

Speyer - Schock für eine 32-jährige Autofahrerin auf der B9: Auf der Bundesstraße taucht ‚urplötzlich‘ eine Warntafel vor ihr auf. Der Versuch auszuweichen misslingt...

Unaufmerksam oder abgelenkt?

Eine 32-Jährige am gestrigen Montagmorgen mit ihrem Auto unterwegs auf der B9 in Richtung Ludwigshafen. 

Gegen 8:39 Uhr passiert´s:

Zwischen den Anschlussstellen West und Nord steht ein Lkw mit Baustellen-Warntafel des Landesbetriebs Mobilität auf der rechten Fahrbahn.

Die junge Frau bemerkt das Hindernis zu spät, versucht nach links auszuweichen. Dabei rammt sie den Wagen eines 60-Jährigen und die Warntafel. 

Der Lkw-Fahrer im Führerhaus wurde durch den Aufprall leicht verletzt. Sachschaden rund 12.000 Euro.

pol/pek

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Gefahrstoffeinsatz wegen Tanklaster

Gefahrstoffeinsatz wegen Tanklaster

Auffahrunfall auf A6: Hunderte Liter Flüssigkeit ausgelaufen!

Auffahrunfall auf A6: Hunderte Liter Flüssigkeit ausgelaufen!

Wegen Altglas-Containern: Baustelle auf der Kunststraße

Wegen Altglas-Containern: Baustelle auf der Kunststraße

Kommentare