Am Woogbach

Betrunkener (17) zieht Messer

+

Speyer - Ein harmloser Streit am Donnerstagabend zwischen einem angetrunkenen 17-Jährigen und zwei anderen Jugendlichen wird seiner Freundin zum Verhängnis...

Gegen 20:30 Uhr kommt es am Donnerstag am Woogbach zu einem Streit zwischen einem alkoholisierten jungen Mann und zwei weiteren Jugendlichen.

Als der Streit heftiger wird, zieht der 17-Jährige auf einmal ein Messer und droht seinen Gegnern, sie abzustechen!

Als ihn seine Freundin zurückhalten will, verletzt er sie leicht mit der Waffe. 

Die beiden Angegriffenen können dem Täter das Messer entreißen. Dieser ergreift daraufhin die Flucht, wird aber im Rahmen der Fahndung festgenommen und zu seinem Vater gebracht.

pol/sag

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Kettensägen-Attacke: Täter auf der Flucht - So sieht er heute aus

Kettensägen-Attacke: Täter auf der Flucht - So sieht er heute aus

Mord im Pflegeheim: Trio ab September vor Gericht

Mord im Pflegeheim: Trio ab September vor Gericht

In dieser Straße erlebten Anwohner den blanken Horror

In dieser Straße erlebten Anwohner den blanken Horror

Diese Mannheimer Clubs verabschieden sich in die Sommerpause

Diese Mannheimer Clubs verabschieden sich in die Sommerpause

Kommentare