Zu tief ins Glas geschaut?

Betrunkener Robin Hood unterwegs

+
Ein junger Mann hantiert mit Pfeil und Bogen in Speyer. (Symbolbild)

Speyer - Da hat wohl einer zu viele Filme gesehen, oder eher zu tief in Glas? Warum ein junger Mann mit Pfeil und Bogen hantiert:

Ein Passant meldet am frühen Samstagmorgen einen offensichtlich betrunkenen jungen Mann, der im Bereich des „Russenweihers“ mit einem Sportbogen hantiert. 

Vor Ort kann der Bogenschütze angetroffen werden. Es stellt sich heraus, dass der 21-jährige Mann aus Speyer zu tief ins Glas geschaut hat und nicht mehr geradeaus sprechen, geschweige denn mit dem Bogen umgehen kann. 

Zu seiner und der Sicherheit anderer wird der Sportbogen samt Pfeilen sichergestellt. Dem jungen Mann wird ein Platzverweis erteilt.

pol/jab

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Baukran kracht auf parkende Autos!

Baukran kracht auf parkende Autos!

Giftquallen-Alarm auf Mallorca: Badeverbote verhängt

Giftquallen-Alarm auf Mallorca: Badeverbote verhängt

Ex-Kindergartenleiter wird Vergewaltigung vorgeworfen

Ex-Kindergartenleiter wird Vergewaltigung vorgeworfen

Schlag gegen Drogenring: 7 Durchsuchungen, 7 Festnahmen!

Schlag gegen Drogenring: 7 Durchsuchungen, 7 Festnahmen!

Tochter (30) kifft täglich: Mutter zeigt sie an!

Tochter (30) kifft täglich: Mutter zeigt sie an!

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.