Auf A6

In Fahrbahnteiler gekracht: Lkw-Fahrer (37) schwer verletzt!

+
Lkw-Fahrer bei Unfall schwer verletzt (Symbolfoto)

Sinsheim - Am frühen Dienstagmorgen kommt es zu einem schweren Unfall auf der A6 in Richtung Mannheim. Aktuell sind der rechte Fahrsteifen und die Abfahrt Sinsheim-Süd gesperrt! Mehr dazu:

+++ Update +++

Die Autobahn ist wieder komplett freigegeben worden.

Gegen 3:30 Uhr ist ein 37-jähriger Sattelzug-Fahrer auf der A6 unterwegs. Kurz vor der Ausfahrt Sinsheim-Süd will der Mann die Autobahn verlassen und blinkt deshalb nach rechts. Dabei stößt er aus bislang ungeklärter Ursache mit dem Fahrbahnteiler zusammen.

Durch den Zusammenprall bricht die Achse des Lkws und das Führerhaus kippt vorne weg. Der 37-Jährige bricht sich mehrere Knochen und muss schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden. 

Insgesamt entsteht ein Sachschaden von rund 56.000 Euro. Derzeit sind der rechte Fahrsteifen und die Abfahrt wegen Reinigungsarbeiten gesperrt.

pol/jol

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Unfall am Stauende – Vollsperrung der A6

Unfall am Stauende – Vollsperrung der A6

Tödlicher Unfall auf L454

Tödlicher Unfall auf L454

Kommentare