A6 vorübergehend voll gesperrt

Drei Schwerverletzte nach Lkw-Crash bei Sinsheim

1 von 21
Drei Schwerverletzte nach Lkw-Crash bei Sinsheim – A6 vorübergehend voll gesperrt.
2 von 21
Drei Schwerverletzte nach Lkw-Crash bei Sinsheim – A6 vorübergehend voll gesperrt.
3 von 21
Drei Schwerverletzte nach Lkw-Crash bei Sinsheim – A6 vorübergehend voll gesperrt.
4 von 21
Drei Schwerverletzte nach Lkw-Crash bei Sinsheim – A6 vorübergehend voll gesperrt.
5 von 21
Drei Schwerverletzte nach Lkw-Crash bei Sinsheim – A6 vorübergehend voll gesperrt.
6 von 21
Drei Schwerverletzte nach Lkw-Crash bei Sinsheim – A6 vorübergehend voll gesperrt.
7 von 21
Drei Schwerverletzte nach Lkw-Crash bei Sinsheim – A6 vorübergehend voll gesperrt.
8 von 21
Drei Schwerverletzte nach Lkw-Crash bei Sinsheim – A6 vorübergehend voll gesperrt.

Sinsheim - Aufgrund eines schweren Unfalls mit drei Lastkraftwagen in Höhe der Anschlussstelle Sinsheim-Süd ist die A6 aktuell voll gesperrt.

Bei einem heftigen Auffahrunfall gegen 9:45 Uhr am Dienstagvormittag auf der A6 wurden ersten Informationen zufolge drei Personen schwer verletzt.

Der Unfall ereignete sich in Höhe der Anschlussstelle Sinsheim-Süd Richtung Mannheim.

Die Autobahn in Richtung Mannheim wurde aufgrund des Einsatzes eines Rettungshubschraubers vorübergehend voll gesperrt, aktuell sind die rechte und die mittlere Spur weiterhin blockiert. 

Weitere Informationen folgen in Kürze.

pol/rob

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Neueste Artikel

Lebenslänglich wegen Polizistenmords für Reichsbürger

Lebenslänglich wegen Polizistenmords für Reichsbürger

Kassiererin packt aus: Darum würde ich nie bei Aldi arbeiten

Kassiererin packt aus: Darum würde ich nie bei Aldi arbeiten

Bericht: CDU will Mietpreisbremse auslaufen lassen

Bericht: CDU will Mietpreisbremse auslaufen lassen

Parteien und Fraktionen bereiten erste Bundestagssitzung vor

Parteien und Fraktionen bereiten erste Bundestagssitzung vor

Vettel nach WM-Niederlage: „Wir sind noch nicht gut genug“

Vettel nach WM-Niederlage: „Wir sind noch nicht gut genug“

Hoffnungsschimmer: Vettel will aus WM-Niederlage lernen

Hoffnungsschimmer: Vettel will aus WM-Niederlage lernen

Kommentare