Schwer verletzt

Fotos: Fahrer kracht gegen Brückenpfeiler

Mercedes-Fahrer prallt gegen Brückenpfeiler
1 von 15
Mercedes-Fahrer prallt gegen Brückenpfeiler
Mercedes-Fahrer prallt gegen Brückenpfeiler
2 von 15
Mercedes-Fahrer prallt gegen Brückenpfeiler
Mercedes-Fahrer prallt gegen Brückenpfeiler
3 von 15
Mercedes-Fahrer prallt gegen Brückenpfeiler
Mercedes-Fahrer prallt gegen Brückenpfeiler
4 von 15
Mercedes-Fahrer prallt gegen Brückenpfeiler
Mercedes-Fahrer prallt gegen Brückenpfeiler
5 von 15
Mercedes-Fahrer prallt gegen Brückenpfeiler
Mercedes-Fahrer prallt gegen Brückenpfeiler
6 von 15
Mercedes-Fahrer prallt gegen Brückenpfeiler
Mercedes-Fahrer prallt gegen Brückenpfeiler
7 von 15
Mercedes-Fahrer prallt gegen Brückenpfeiler
Mercedes-Fahrer prallt gegen Brückenpfeiler
8 von 15
Mercedes-Fahrer prallt gegen Brückenpfeiler

Sinsheim - Am Samstag ist ein 68-jähriger Mercedes-Fahrer auf der L592 unterwegs, als er plötzlich von der Straße abkommt. Sein Auto rast gegen den Brückenpfeiler:

Gegen 7:25 Uhr ist der Mann in Richtung Sinsheim unterwegs, als er aus bislang ungeklärter Ursache auf Höhe der Anschlussstelle Sinsheim-Steinsfurt von der Fahrbahn abkommt. Er rast nach rechts und prallt mit dem Brückenpfeiler der Autobahnüberführung zusammen. 

Rettungskräfte müssen den 68-Jährigen aus seinem Mercedes befreien und ihn per Rettungshubschrauber in ein Mannheimer Krankenhaus bringen.

Am Fahrzeug entsteht ein Totalschaden. Insgesamt ergibt sich ein Schaden von rund 4.000 Euro. Zu größeren Verkehrsbehinderungen ist es nicht gekommen.

pol/jol

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Neueste Artikel

GNTM 2018: Diese Meeedchen wollen Germany‘s Next Topmodel werden

GNTM 2018: Diese Meeedchen wollen Germany‘s Next Topmodel werden

Neuer Formel-1-Wagen von Mercedes: Termin für Vorstellung steht fest

Neuer Formel-1-Wagen von Mercedes: Termin für Vorstellung steht fest

„Friederike“ wird zum Orkan: Erstes Todesopfer in Deutschland

„Friederike“ wird zum Orkan: Erstes Todesopfer in Deutschland

Forsa-Umfrage sieht SPD auf 18 Prozent abrutschen

Forsa-Umfrage sieht SPD auf 18 Prozent abrutschen

Berlin will Diesel-Fahrverbote verhindern

Berlin will Diesel-Fahrverbote verhindern

Söder will bayerische Asyl- und Abschiebebehörde gründen

Söder will bayerische Asyl- und Abschiebebehörde gründen

Kommentare