Trio Infernale!

Sinsheim: Polizei fasst Schläger-Trio

+
Die Polizei fasst alle Täter der Prügelei (Symbolbild).

Sinsheim – Ein junger Mann (27) will einen Streit schlichten und wird selbst zum Opfer. Die Täter versuchen zu flüchten – doch sie kommen nicht weit...

Das 27-jährige Schläger-Opfer will eigentlich einenStreit schlichten. Kurz darauf trifft er auf drei unbekannte junge Männer an, die ihn übel herrichten. 

Sie schlagen den jungen Mann zusammen und flüchten im Anschluss. In der Winterstraße findet eine Zeugin das blutende Prügel-Opfer auf einer Mauer sitzen. Die alarmierte Polizei kann kurz darauf vor Ort sein und erfährt von weiteren Zeugen, dass drei Männer am Tathergang beteiligt waren. 

Auf Höhe des Festplatzes können zwei der drei Täter ausfindig gemacht werden. Die alkoholisierten Männer (17 und 20) werden vorläufig festgenommen.

Mit blutender Hand fällt ein weiterer stark alkoholisierter Mann auf, der von einer Zeugin als dritter Täter identifiziert werden kann und auch zugibt, an der Schlägerei beteiligt gewesen zu sein. 

Das verletzte Prügel-Opfer wird nach Erstversorgung ins Krankenhaus zur weiteren Behandlung eingeliefert. 

pol/jst

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Mannheimer Poser im Frühstücksfernsehen

Mannheimer Poser im Frühstücksfernsehen

Revolution an der Aldi-Kasse - Kunden müssen sich umstellen

Revolution an der Aldi-Kasse - Kunden müssen sich umstellen

Türkei zieht Terrorliste gegen deutsche Firmen zurück

Türkei zieht Terrorliste gegen deutsche Firmen zurück

Kettensägen-Mann verletzt fünf Menschen - Täter flieht mit VW

Kettensägen-Mann verletzt fünf Menschen - Täter flieht mit VW

Nach 28 Jahren: „Fanta4“ geben beim Waidsee richtig Gas! 

Nach 28 Jahren: „Fanta4“ geben beim Waidsee richtig Gas! 

Bei Cos@Park: Comic trifft auf Manga! 

Bei Cos@Park: Comic trifft auf Manga! 

Kommentare