Zeugen gesucht

Unbekannte setzen Dixi-Klo in Flammen

+

Sinsheim - In der Nacht auf Montag zündeten unbekannte Täter ein Dixi-Häuschen, das in der Nähe eines Rohbaus aufgestellt war, an. Nun sucht die Polizei Zeugen.

Diese Aktion war ein Griff ins Klo!

Die Polizei sucht Zeugen, die Sonntagnacht gegen 23 Uhr in der Gaugraf-Zeisolf-Straße verdächtige Beobachtungen gemacht haben.

Dort haben nämlich unbekannte Täter ein Dixi-Häuschen, das abseits eines Rohbaus aufgestellt war, in Brand. Bei Eintreffen der Polizei hatte die Freiwillige Feuerwehr das Feuer bereits gelöscht, die Dixi-Toilette brannte vollständig aus. Ein Übergreifen des Feuers auf den Rohbau konnte so verhindert werden. Schaden: rund 1.000 Euro.

Zeugen, die gegen 23 Uhr verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter Tel.: 07261/6900 zu melden.

pol/rob

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Auf der Flucht: Einbrecher springen in den Rhein!

Auf der Flucht: Einbrecher springen in den Rhein!

66-Jähriger stirbt bei Unfall auf L453

66-Jähriger stirbt bei Unfall auf L453

Bye! Bye! William und Kate fliegen pünktlich aus Hamburg ab

Bye! Bye! William und Kate fliegen pünktlich aus Hamburg ab

Stechmücken am Rhein werden radikal bekämpft

Stechmücken am Rhein werden radikal bekämpft

Live Ticker: So war der royale Besuch in Heidelberg! 

Live Ticker: So war der royale Besuch in Heidelberg! 

Neun Gründe, warum Deutschland nicht härter gegen Erdogan durchgreift

Neun Gründe, warum Deutschland nicht härter gegen Erdogan durchgreift

Kommentare