1.500 Euro Schaden

Brandstifter fackelt 70 Strohballen ab!

+
Auf einem Feld bei Sinsheim zündete ein Unbekannter 70 Strohballen an (Symbolfoto)

Sinsheim – Erst vor Monaten hat die Polizei in Sinsheim einen jungen Brandstifter geschnappt! Jetzt scheint wieder ein Feuerteufel unterwegs zu sein – diesmal brennen 70 Strohballen.

Keine Chance zu Löschen hat die Feuerwehr bei einem Brand nahe Sinsheim...

Am frühen Sonntagmorgen werden die Einsatzkräfte zu einem Feld gerufen, wo rund 70 Strohballen lichterloh in Flammen stehen! Man entschließt sich, das Stroh kontrolliert abbrennen zu lassen.

Der Brandstifter wurde bislang nicht ermittelt, die Kripo hat ihre Arbeit aufgenommen. 

Die Freiwillige Feuerwehr Sinsheim hält Brandwache, bis die Gefahr einer Neuentzündung gebannt ist.

Schaden rund 1.500 Euro. 

>>>Polizei schnappt jungen Brandstifter!

pol/pek

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Stauprognose fürs Wochenende

Stauprognose fürs Wochenende

So cool reagiert die Feuerwehr auf einen bitterbösen Facebook-Post

So cool reagiert die Feuerwehr auf einen bitterbösen Facebook-Post

Tod im Holiday-Park: Staatsanwalt fordert Geldstrafen! 

Tod im Holiday-Park: Staatsanwalt fordert Geldstrafen! 

Drama auf Jahrmarkt: Sitze lösen sich aus Schaukel - 18-Jähriger stürzt in den Tod

Drama auf Jahrmarkt: Sitze lösen sich aus Schaukel - 18-Jähriger stürzt in den Tod

Kommentare