In Schlangenlinien über die Autobahn

Betrunkener mit kleinem Sohn (6) auf A6 unterwegs!

+
Ein betrunkener Autofahrer fällt am Sonntag anderen Verkehrsteilnehmern auf der A6 auf. (Symbolfoto)

Sinsheim - Ein Autofahrer bringt am Sonntag nicht nur sich selbst, sondern auch seinen kleinen Sohn in Gefahr! Betrunken und in Schlangenlinien fährt er auf der A6: 

Am Sonntag gegen 15:15 Uhr fällt der silberfarbene Golf zwischen dem Kreuz Weinsberg und Sinsheim den anderen Verkehrsteilnehmern auf der A6 auf, weil er in deutlichen Schlangenlinien fährt.

Bei der Kontrolle des 52-Jährigen stellen die Polizisten einen deutlichen Alkoholgeruch fest – der Mann hat 1,6 Promille. Mit im Auto sitzt sein sechsjähriger Sohn.

Dem Fahrer wird eine Blutprobe entnommen. Seine geplante Reise nach Koblenz endet an dieser Stelle.

--------

Zeugen und durch die Fahrweise des 52-Jährigen gefährdete Verkehrsteilnehmer werden gebeten, sich beim Verkehrskommissariat Walldorf unter 06227- 358260 zu melden.

pol/kab

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Neueste Artikel

RB Leipzig im Wettstreit mit Barca und United: Um dieses Talent geht es

RB Leipzig im Wettstreit mit Barca und United: Um dieses Talent geht es

Schulz-Partei in Umfrage auf nächstem Tiefpunkt

Schulz-Partei in Umfrage auf nächstem Tiefpunkt

Trotz Kantersieg Zoff bei Paris: Neymar klaut Cavani Elfmeter

Trotz Kantersieg Zoff bei Paris: Neymar klaut Cavani Elfmeter

Fortgesetzte US-Rally gibt Dax neuen Schwung

Fortgesetzte US-Rally gibt Dax neuen Schwung

Kurzzeitige Geiselnahme bei geplanter Abschiebung

Kurzzeitige Geiselnahme bei geplanter Abschiebung

Sturmtief "Friederike" kommt

Sturmtief "Friederike" kommt

Kommentare