Polizei-Großeinsatz

SEK filzt Auto – Zwei Festnahmen!

+
Die Kriminalpolizei durchsucht den Wagen. 

Schwetzingen - Großeinsatz in der Carl-Theodor-Straße! Polizeibeamte stürmen mit Sturmhauben einen VW-Passat und verhaften zwei Männer.

Gegen 14 Uhr kommt es vor einem Lotto-Geschäft in der Car-Theodor-Straße zum Polizeizugriff. 

Polizei im Großeinsatz: Auto gestoppt, zwei Festnahmen

Da der VW-Passat der Verhafteten vorne beschädigt ist, könnte es zuvor zu einer Verfolgungsjagd gekommen sein.

Mehrere Zivilfahrzeuge und Beamte mit Sturmhauben sind vor Ort, um die zwei Insassen des VW festzunehmen. Anschließend wird das Fahrzeug von drei Beamten durchsucht. 

Was genau vorgefallen ist und warum die Männer festgenommen wurden, ist aktuell noch unklar.

mk

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Neueste Artikel

LIVE! Nur noch 1:2: SVW hofft auf Aufholjagd in Walldorf

LIVE! Nur noch 1:2: SVW hofft auf Aufholjagd in Walldorf

Timur Ülker geht bei „Adam sucht Eva“ auf Frauenjagd

Timur Ülker geht bei „Adam sucht Eva“ auf Frauenjagd

Karabach Agdam holt ersten Punkt in der Champions League

Karabach Agdam holt ersten Punkt in der Champions League

Trumps Einreisestopp wieder blockiert

Trumps Einreisestopp wieder blockiert

Hoffenheim gegen Basaksehir: "Da erwartet uns Unangenehmes"

Hoffenheim gegen Basaksehir: "Da erwartet uns Unangenehmes"

IS-Kämpfer aus Al-Rakka in Händen von Geheimdiensten?

IS-Kämpfer aus Al-Rakka in Händen von Geheimdiensten?

Kommentare