Mehrere Personen Tatverdächtig

Streit in Gaststätte: Mann (39) nach Bauchschuss schwer verletzt

+
Bei einem Streit wird einem Mann in den Bauch geschossen. (Symbolfoto)

Schwetzingen - Mehrere Personen streiten sich in einer Gaststätte. Die Stimmung schaukelt sich hoch, plötzlich fällt ein Schuss. Unklar ist noch, wer den abgegeben hat:

Kurz vor Mitternacht streiten sich am Donnerstag (27. Dezember) vier Personen. Der Streit findet in den Räumen einer Gaststätte in der Lindenstraße statt. Plötzlich fällt ein Schuss und ein 39-Jähriger geht zu Boden – die Kugel hat ihn direkt in den Bauch getroffen!

Als Polizei und Rettungsdienst ankommen nehmen die Beamten die Beteiligten fest. Das Opfer wird in ein Krankenhaus gebracht – es besteht keine Lebensgefahr! Bis in die frühen Morgenstunden wird der Tatort untersucht und die Verdächtigen befragt. 

Bisher sei aber noch unklar, wer den Schuss abgegeben habe, erklärt Polizeisprecher Dennis Häfner. Auch das genaue Motiv sei noch unklar. 

pol/dh

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Kommentare