Frau belästigt

Exhibitionist entblättert sich in Schlossgarten

+
Mann zieht vor Frau blank (Symbolfoto)

Schwetzingen - Die Polizei sucht seit Heiligabend nach einem Exhibitionist, der sich im Schlossgarten entblößt hat. Mehr zum Vorfall:

Am Montag (24. Dezember) gegen Mittag ist eine 40-jährige Frau im Schwetzinger Schlossgarten unterwegs. Gegen 11:50 Uhr trifft sie in Höhe des Wasserwerks auf einen Mann, der plötzlich blank zieht. 

Die Frau spricht den Unbekannten auf sein Handeln an, der daraufhin die Flucht in Richtung Maschinenweg/Sckellstraße ergreift. Anschließend wird die Polizei verständigt, die nach dem Exhibitionisten fahndet. Allerdings bislang ergebnislos. 

Täterbeschreibung

  • 20 bis 25 Jahre alt
  • 1,75 Meter groß
  • normale Statur
  • süd-/südosteuropäisches Aussehen
  • trägt eine hellbraune Lederjacke, einen schwarzen Kapuzenpulli, eine schwarze Jogginghose und hellbraune Schuhe

Die weitere Ermittlungsarbeit hat das Dezernat für Sexualdelikte des Mannheimer Kriminalkommissariats übernommen. 

Zeugen sowie weitere Geschädigte werden gebeten, die Kriminalpolizei (☎ 0621/174-4444) anzurufen.

pol/jol

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Kommentare