Auf K2160

Fahranfänger (19) stirbt bei schwerem Unfall

+
Schlimmer Unfall bei Schwaigern: Ein 19-Jähriger stirbt auf der K2160

Schwaigern - Tragischer Unfall in der Nacht zum Mittwoch: Ein 19-Jähriger kommt von der Fahrbahn ab, sein Wagen überschlägt sich. Er stirbt noch an der Unfallstelle.

Gegen 0:40 Uhr fährt der Fahranfänger mit einem VW Golf von Stetten am Heuchelberg in Richtung Schwaigern. Aus bislang unbekannten Gründen kommt er alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab. Sein Wagen überschlägt sich. Der 19-Jährige erleidet so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle verstirbt.

Tödlicher Unfall bei Schwaigern

Der 19-Jährige erleidet so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle verstirbt. Neben mehreren Polizeifahrzeugen, einem Notarzt und einem Rettungswagen ist auch die Feuerwehr mit rund 30 Kräften vor Ort.

Der Sachschaden beläuft sich auf rund 20.000 Euro. Die K2160 muss bis zum Abschluss der Unfallaufnahme voll gesperrt werden.

pol/kab

Quelle: Mannheim24

Neueste Artikel

SPD-Parteitag: Mehr Jubel für GroKo-Gegner als für Schulz

SPD-Parteitag: Mehr Jubel für GroKo-Gegner als für Schulz

AfD-Fraktionschef Gauland bietet FDP Zusammenarbeit an

AfD-Fraktionschef Gauland bietet FDP Zusammenarbeit an

Sachsens Innenminister warnt vor "zweiter Zuwanderungswelle"

Sachsens Innenminister warnt vor "zweiter Zuwanderungswelle"

Schalke-Boss Tönnies kritisiert Goretzka

Schalke-Boss Tönnies kritisiert Goretzka

Im Irak zum Tode verurteilte Deutsche stammt aus Mannheim!

Im Irak zum Tode verurteilte Deutsche stammt aus Mannheim!

Dahlmeier Fünfte im Massenstart - Domratschewa siegt

Dahlmeier Fünfte im Massenstart - Domratschewa siegt

Kommentare