Nach Saunagang

Schriesheimer irrt nackt im Saarland umher

+
Ob es ihm in der Sauna zu heiß wurde (Symbolfoto)?

Nonnweiler/Schriesheim – Ein nackter Mann klingelt nachts an einer fremden Haustür und behauptet, sich nach einem Sauna-Gang verirrt zu haben...

Die Bewohner im Saarländischen Nonnweiler rufen nach dieser ungewöhnlichen nächtlichen Störung am frühen Sonntagmorgen die Polizei. 

Der Mann aus Schriesheim behauptet, nach einem Nickerchen und einem Saunagang in der nahegelegenen Anlage eines Bekannten, davon spaziert zu sein. 

Dabei habe er die Orientierung verloren und in seiner Not an der Tür in der Nachbarschaft geklingelt. 

Die Polizei hilft dem Mann mit einer wärmenden Decke und bringt ihn zum Haus des Bekannten zurück. 

Alkohol war bei dem Vorfall laut Polizei nicht im Spiel.

pol/sag

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Neueste Artikel

Schock für Fans! Müller-Westernhagen sagt Konzerte ab

Schock für Fans! Müller-Westernhagen sagt Konzerte ab

Schneider rettet St. Pauli einen Punkt

Schneider rettet St. Pauli einen Punkt

Spätes Gegentor kostet SVS Sieg gegen St. Pauli

Spätes Gegentor kostet SVS Sieg gegen St. Pauli

Slowakischer Ex-Minister soll Mord bestellt haben

Slowakischer Ex-Minister soll Mord bestellt haben

Ticker: SVS verpasst Sieg gegen St. Pauli

Ticker: SVS verpasst Sieg gegen St. Pauli

Weltweit fast 15 Millionen Mädchen in Kinderehe

Weltweit fast 15 Millionen Mädchen in Kinderehe

Kommentare