Zeugen gesucht

Zwei Raubüberfälle binnen kürzester Zeit

+

Schriesheim - Innerhalb kürzester Zeit ereigneten sich am Montagabend Raubüberfälle auf zwei Geschäfte in der Schriesheimer Kirchstraße. Offensichtlich handelt es sich um dieselben Täter.

Unbekannte Täter schlugen gleich zwei Mal zu.

Am Montagabend gegen 18 Uhr kam es zu zwei Raubüberfällen binnen kürzester Zeit in der Schriesheimer Kirchstraße. Die Polizei geht davon aus, dass es sich dabei um dieselben Täter handelt.

Im ersten Laden gingen die Täter leer aus, im nächste konnte ein geringer Bargeldbetrag erbeutet werden. Trotz sofort eingeleiteter Fahndung konnten die Räuber flüchten. Die beiden Männer werden folgendermaßen beschrieben:

Person 1: ca. 170 cm, trug Kunstlederjacke, schwarze Wollmütze, schlank, vermummt mit gelbgrünem Schal;
Person 2: kräftig, trug eine Aktentasche und war mit einer braunen Jacke bekleidet. 

Die Kriminalpolizeidirektion Heidelberg hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich telefonisch unter der 0621-1745555 zu melden.

ots/rob

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Bei Cos@Park: Comic trifft auf Manga! 

Bei Cos@Park: Comic trifft auf Manga! 

Neun Tote: Menschen in zu heißem Lkw auf Supermarkt-Parkplatz eingeschlossen

Neun Tote: Menschen in zu heißem Lkw auf Supermarkt-Parkplatz eingeschlossen

Nach 28 Jahren: „Fanta4“ geben beim Waidsee richtig Gas! 

Nach 28 Jahren: „Fanta4“ geben beim Waidsee richtig Gas! 

IS-Mädchen Linda W.: So erfuhr ihr Vater von der Verhaftung

IS-Mädchen Linda W.: So erfuhr ihr Vater von der Verhaftung

Zorc bekräftigt Dementi zu Aubameyang-Gerüchten: „Keine Gespräche“

Zorc bekräftigt Dementi zu Aubameyang-Gerüchten: „Keine Gespräche“

Was passiert eigentlich mit übrig gebliebenem Flugzeugessen?

Was passiert eigentlich mit übrig gebliebenem Flugzeugessen?

Kommentare