Mitten am Tag

Vermummter Messer-Mann überfällt Tankstelle!

+
(Symbolfoto)

Schifferstadt – Am helllichten Tag überfällt ein maskierter Mann am Mittwoch mit einem Küchenmesser eine Esso-Tankstelle, bedroht die Angestellten. Er flüchtet mit nur geringer Beute.

Riesen-Schreck für die Kassiererinnen einer Esso-Tankstelle am Mittwochmittag...

Gegen 12:50 Uhr kommt ein mit schwarzem Wollschal maskierter Mann in die Esso-Tankstelle in der Speyerer Straße.

Mit einem Küchenmesser bedroht der Unbekannte die im Verkaufsraum anwesenden Kassiererinnen, fordert die Herausgabe von Geld. 

Mit einem kleineren Geldbetrag flüchtet der Messer-Mann zu Fuß in Richtung Eichenstraße.

Trotz sofort eingeleiteter Fahndung der Polizei fehlt von dem Täter nach wie vor jede Spur. 

Täterbeschreibung: etwa 1,85 bis 1,90 Meter, normale Statur, zur Tatzeit bekleidet mit grauer Kapuzenjacke, und Blue-Jeans. Er hatte einen schwarzen PUMA-Rucksack auf dem Rücken. 

+++

Zeugenhinweise zum Täter oder dessen Fluchtrichtung unter Telefon 0621/963-1163 oder per E-Mail unter kiludwigshafen@polizei.rlp.de an die Kriminalinspektion Ludwigshafen.

pol/pek

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Bei Cos@Park: Comic trifft auf Manga! 

Bei Cos@Park: Comic trifft auf Manga! 

Neun Tote: Menschen in zu heißem Lkw auf Supermarkt-Parkplatz eingeschlossen

Neun Tote: Menschen in zu heißem Lkw auf Supermarkt-Parkplatz eingeschlossen

Nach 28 Jahren: „Fanta4“ geben beim Waidsee richtig Gas! 

Nach 28 Jahren: „Fanta4“ geben beim Waidsee richtig Gas! 

IS-Mädchen Linda W.: So erfuhr ihr Vater von der Verhaftung

IS-Mädchen Linda W.: So erfuhr ihr Vater von der Verhaftung

Zorc bekräftigt Dementi zu Aubameyang-Gerüchten: „Keine Gespräche“

Zorc bekräftigt Dementi zu Aubameyang-Gerüchten: „Keine Gespräche“

Was passiert eigentlich mit übrig gebliebenem Flugzeugessen?

Was passiert eigentlich mit übrig gebliebenem Flugzeugessen?

Kommentare